Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen News und Diskussionen rund um den trnd-Produkttest mit Hakle Feucht Natürlich Pflegend.

» zurück

Schritt 5: Bekannt machen.

Damit sich Freunde, Verwandte und Kollegen selbst eine Meinung zu Hakle Feucht Natürlich Pflegend bilden können, lass sie doch zum Beispiel an einem der Toilettentücher fühlen. So erleben sie selbst die neue, weichere Oberflächenstruktur und können sich auch gleich selbst vom natürlichen, dezenten Duft mit Kamille überzeugen. Erzähle allen bei der Gelegenheit auch von Deinem Insiderwissen über die Marke Hakle Feucht und mach mit Ihnen die PO-puläre Umfrage aus dem Fahrplan zum Produkttest.

Welche Ideen zum Weitersagen hast Du?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 19.05.12 - 20:06 Uhr

    von: sbur

    Ein Paket wird bei der Arbeit ins WC geschmuggelt und neben dem harten Recycling-Papier deponiert – da werden sich die Kollegen freuen, wenn es endlich mal nicht so kratzt :-)


  • 20.05.12 - 14:06 Uhr

    von: Luziexx

    Am Wochenendee fahren wir mit 3 Familien in den Urlaub. Bei der ersten “P…pause” an der Rasttätte oder auf dem Autobahnparkplatz werde ich jeder Familie ein Päckchen Hakle Feucht übergeben. Da werden sichalle freuen, bekanntlich lässt ja die Klopapierausstattung an Parkplatz WCs zu wünschen übrig…Mal sehen, wie die weiche Alternative ankommt…


  • 20.05.12 - 20:33 Uhr

    von: 17gnh

    Da wir nur zu zweit in einem Büro sitzen, wird morgen gleich ein Paket dort deponiert. Und natürlich werden alle, die mal vorbeischauen, zugreifen dürfen!
    Außerdem hat die liebe Nachbarin, die das Paket angenbommen hat, gleich ein Päckchen zum probieren erhalten.
    Und wie Luziexx schon schrieb: beim anstehenden Kurzurlaub wird was mitgenommen und dann unseren Gastgebern weiter gereicht!


  • 21.05.12 - 18:30 Uhr

    von: acid.dr

    Habe heute ein Paket in die Patienten Toilette gelegt. Mal sehen, wie das ankommt.


  • 22.05.12 - 09:05 Uhr

    von: CaTiCh

    Mein 1. Paket ging in ein Reha/Sportzentrum…. mal sehen wie die Rückmeldungen sind


  • 22.05.12 - 09:06 Uhr

    von: CaTiCh

    Ach ja vergessen :-)
    Hab natürlich auf meinem Blog gepostet
    http://Lines–world.blogspot.com


  • 22.05.12 - 20:56 Uhr

    von: yvonnchen12345

    Meine Freundin hat ein Restaurant und da ich sowieso immer jeden Tag dort bin habe direkt mal jeweils ein Paket auf die Toiletten gelegt undwas soll ich sagen??? :) Sie waren am zweiten Tag leer…scheint wohl gut angekommen zu sein:)


  • 22.05.12 - 21:09 Uhr

    von: mildH

    Habe bei unserer Familienfeier am Sonntag die Tücher auf der Toi ausgelegt und bei der Gelegenheit mal lustig zum “Wischtest” aufgefordert. Hakle Feucht ist sehr gut angekommen, die Marke ist aber auch schon seit längerem bekannt.


  • 22.05.12 - 21:17 Uhr

    von: mildH

    Ach ja, auf meiner Arbeitsstelle sind die Kollegen auch dankbar, zur Abwechslung zu dem billigen, muffeligen 1-Lagen-Schmiergelpapier jetzt das sanfte, pflegende und gutriechende Hakle Feucht (vorübergehend?) benutzen zu können!


  • 23.05.12 - 09:42 Uhr

    von: Deela1711

    ich werde die Tücher auch auf meiner Arbeit auslegen mit einem kleinen netten Zettel an unserer Tür, dass es schön wäre wenn ich ein paar Rückmeldungen erhalte :-)


  • 23.05.12 - 13:30 Uhr

    von: kelly2010

    Ich habe auf der Toilette auf der Arbeit welche ausgelegt und auch im Familienkreis schon weitergegeben.


  • 23.05.12 - 14:27 Uhr

    von: rebell0

    Habe auch schon fast alle verteilt und schon einige sehr gute Rückmeldungen bekommen und schon viele Mafö übermittelt,aber hab noch nocht von allen eine Rückmeldung erhalten,aber bisher kommt es bei allen sehr gut an


  • 23.05.12 - 15:08 Uhr

    von: solnischko

    Sogar geeignet für das Baby Popo! Meine Schwegerin ist begeistert.
    Hervorruft keine Allergien oder Rötunden! Und das duftet…!!!!
    Man fült sich angenehm sauber,egal ob klein oder groß!!!!!


  • 23.05.12 - 15:13 Uhr

    von: solnischko

    Bei meiner Nachbarin,eine Frau über 60,die täglich Feuchttücher nutzt,kammen Hakletücher sehr gut an.Sie möchte jetzt nur Hakle kaufen!


  • 24.05.12 - 11:11 Uhr

    von: Hexenweib

    Bei mir auf der Arbeit liegt auch ein Päckchen auf der Toilette. Zusätzlich wurde es im Kindergarten getestet. Auch Freunde, Verwandte und Bekannte testen mit.


  • 24.05.12 - 12:07 Uhr

    von: luckymops

    Habe welche auf Arbeit verteilt,die Kollegen waren begeistert,meine Kinder sind verrückt danach wollen nur noch die Feuchttücher.Meiner netten Nachbarin habe ich auch eins gegeben und sie hat sich sehr gefreut.Mein Bruder hat sich auch gleich welche geschnappt und am Wochenende werden gleich noch welche auf der Grillfeier verteilt.


  • 24.05.12 - 12:07 Uhr

    von: leppardgirl

    Hab ein Päckchen an auffälliger Stelle in unserer Bürotoilette hinterlassen. Jetzt kommen alle nicht strahlenden Gesichtern vom Topf. ;)


  • 24.05.12 - 12:11 Uhr

    von: eiapopaia

    Ich habe 5 Geschwister, teilweise auch mit Familienanhang – denen habe ich jeweils ein Probepäckchen gegeben. Mal sehen, wie die Rückmeldung ist.


  • 24.05.12 - 12:23 Uhr

    von: Pubsy5

    Habe ein paar Proben im Kindergarten verteilt,da meine Kinder es auch sehr toll finden.Mal schauen was sie nächste Woche sagen.


  • 24.05.12 - 12:23 Uhr

    von: Westtime

    Auf der Arbeit hab ich auch gleich ein Paket hinterlassen. Mal schauen was an Rückmeldung kommt. Hier zu Hause darf natürlich jeder Besucher der Toilette auch direkt testen. Meine Schwiegermutter findet Hakle sehr angenehm


  • 24.05.12 - 12:25 Uhr

    von: Ich14

    Ich habe schon ein paar Päckchen an meine Mutter, Freunde und an meine Kollegin verteilt. Da meine Kollegin Mutter von 2 kleinen Kindern ist, wird bei ihr direkt doppelt getestet. Außerdem ist ein Päckchen auf unserem Büro-WC deponiert. Bis jetzt habe ich nur gute Feedbacks erhalten.


  • 24.05.12 - 12:32 Uhr

    von: teilehai2

    Aus unserer Box darf sich jeder bedienen und ich habe vorher schon ziemlich Reklame gemacht.Bei unserer Grillfeier konnte ich dann meinen Freundinnen und Bekannten schon Probepackungen mit geben und von allen kam nur positive Rückmeldung.
    Ausserdem ist meine Enkelin so begeistert von den Tüchern,dass sie nur noch Hakle-Kamille will und keine “Babytücher”


  • 24.05.12 - 12:35 Uhr

    von: Sternchen2992

    Meiner Großmutter habe ich eins gegeben und die war hell auf begeistert, sie wird es wohl jetzt immer auf ihrem Einkaufszettel schreiben.
    Seit wir eins auf dem WC liegen haben, will meine kurze sich jetzt nicht mehr von Mama den Po abwischen lassen. Super!!! :)


  • 24.05.12 - 12:35 Uhr

    von: wayman82

    Ich haber bereits einige Packungen bei Freunden und Verwandten angebracht. Im Moment kommt keiner aus unserer Wohnung ohne eine Packung feuchtes Toilettenpapier und einen Grinsen auf den Lippen. ;)


  • 24.05.12 - 12:36 Uhr

    von: Janulli

    ich habe überall hakle feucht “hinterlassen”, so dass man das nehmen muss. mein kind ist total begeistert, und meine familie auch, weil es so schön weich ist und gut riecht.
    meine nächste party kommt in wenigen tagen und da können (müssen, weil ich das normale toilettenpapier weg nehme) alle gäste hakle nehmen. danach mache ich dann eine “poparty”. bin schon gespannt, was die anderen dazu sagen. ich habe spaß


  • 24.05.12 - 12:38 Uhr

    von: Verdemis

    Ich habe bisher zwei Freunde und meine Eltern, sowie die meiner Freundin mit Tüchern versorgt. Das bisherige Feedback ist sehr positiv. :)


  • 24.05.12 - 12:41 Uhr

    von: Schneewittchen77

    Ich habe die Hakle Feucht Tücher bereits unter Freunden verteilt, auf die WCs in unserem Büro deponiert und meiner Familie ein Paket gegeben. Erste Statements: SUPER :-)


  • 24.05.12 - 12:43 Uhr

    von: sem_wangge

    Ich habe auch schon meine ganze Familie mit Proben versorgt. Auf die Rückmeldungen bin ich schon gespannt. Werde meinen Sohn auf Zeltlager eins mitgeben da er sehr zufrieden ist und es täglich benutzt.


  • 24.05.12 - 12:47 Uhr

    von: heinke69

    hurra mein päckchen nun auch da!!!!! hab heut mit den kolleginen schon mal den fühltest gemacht und da war große begeisterung. am sonntag bin ich auf der taufe von meinem neffen und da wird sich auch jeder überzeugen können von der frische und dem wohlgefühl von hakle. ICH bin mega begeistert von und meine familie auch!!!! werde nochmal berichten was denn die ganze taufgesellschaft für ne meinung von den feuchttüchern hat!!! :-)


  • 24.05.12 - 12:47 Uhr

    von: niggy0108

    Ich bon sehr begeister von dem Hakle Toilettenpapier. Werde darauf jetzt auch auf jenden Fall von Sanft und Sicher umsteigen. Da liegen wirklich Welten dazwischen. Bin auch von der Pop-up Box total begeistert, sehr leicht zu entnehmen, sieht toll auch und es trocknet nichts aus


  • 24.05.12 - 13:02 Uhr

    von: loewinxy

    Hbe Hakle Feuchttücher bereits im Freudeskreis, Bekanntenkreis & Verwandtenkreis verschenkt zum ausprobieren. Es kam viel positives Feedback zurück. Keiner will mehr auf das Feuchttuch verzichten, alle finden es toll & angenehm.. Man kann es auch gut zu Reisen mitnehmen, da die Packung selbst wiederverschliessbar ist. So kann kommen was mag, die Sauberkeit ist gewährleistet. Gruß Löwin


  • 24.05.12 - 13:06 Uhr

    von: Trixie1964

    Ich habe das Päckchen am Samstag erhalten und gleich ein paar Proben unter Nachbarn und Familie verteilt. Die ersten Fragebögen sind bereits zurückgekommen. Jeder Besucher kann sich in unserem Badezimmer von der Pop-up-Box bedienen.


  • 24.05.12 - 13:08 Uhr

    von: frechi71

    meine besucher finden es bei mir auf den wc neben der wcrolle, können benutzen was sie wollen und ich werde es nun am we mit auf die reise nehmen und dann wenn einer aufs klo muss verteilen bzw in die hand drücken


  • 24.05.12 - 13:09 Uhr

    von: ellen56

    Ich habe schon einige Hakle Feuchttücher verschenkt und nur positives Echo erhalten, sie sind weich kratzen nicht und machen auch noch schön sauber.
    Die Packung selbst, finde ich sehr gut, sie ist wiederverschliessbar und sieht auch noch gut aus.
    Danke das wir probieren dürfen, wir werden es auch weiter nutzen.


  • 24.05.12 - 13:12 Uhr

    von: Isapapa

    Ich habe auch einige Tücher verschenkt, an meine Kollegen, meine Mutti und Schwiegermutti und Schwägerinnen. Meine Frau hat eine Packung mit zur Arbeit genommen, damit die Kolleginnen mit probieren könne. Alle sind sehr begeistert. Die Tücher sind einfach toll.


  • 24.05.12 - 13:18 Uhr

    von: smily4

    Ich habe meiner Schwägerin eine Packung gegeben. Außerdem habe ich eine Packung an mehrere Kindergartenmuttis verteilt, die nachmittags mit ihren Kindern in den Zoo gegangen sind.

    Meine Arbeitskollegin bekommt auch noch ein Päckchen, außerdem meine Freundin, die kurz vor der Geburt steht und im Krankenhaus finde ich diese feuchten Toilettentücher auch sehr praktisch.

    Ich überlege wirklich sehr, wer diese Tücher zum Testen bekommt. Bei mir selbst steht die Box im Gäste-WC und einige MaFo-Bögen liegen daneben. Ich bin auf die Meinungen gespannt und werde berichten.


  • 24.05.12 - 13:24 Uhr

    von: Gruener

    Habe ein paar Packungen im Kindergarten gelassen und morgen bei der Krabbelgruppe werde ich noch ein paar Tücher verteilen.
    Am We werden wir natürlich ein paar Tücher einstecken wenn wir verreisen.


  • 24.05.12 - 13:36 Uhr

    von: Paul69

    Das erste trnd Paket. Gleich “aufgerissen” und die ersten beiden Päckchen auf unseren Toiletten verteilt. Die Kinder sind begeistert, wie schön das nach dem “Geschäft” geht.


  • 24.05.12 - 13:38 Uhr

    von: maddin1972

    Wir machen am nächsten Wochenende doch gleich mal eine Grillparty mit Freunden und Bekannten: da gibts schöööööööööön viel zum Essen und dann hat auch jeder die Gelegenheit, Hakle Feucht auf dem hauseigenen Klo auszuprobieren und zu bewerten…


  • 24.05.12 - 13:49 Uhr

    von: Trullaulla

    ich bin Tagesmutter und habe Hakle Feucht mit den mir anvertrauten Kindern getestet. die Kleinen waren begeistert und haben es ihren Mamas und Papas erzählt, die dann von mir ein Päckchen bekommen haben.
    und wie soll es anders sein …. auch den Eltern hat es gefallen.


  • 24.05.12 - 13:59 Uhr

    von: Reuter81

    Hallo, bin zwar nicht in diesem Projekt, aber es hat mich doch interessiert. Hab heute eine Packung gekauft. Vor allen Dingen finde ich gut, das diese abbaubar sind u. in die Toilette geworfen werden können. Werde auch testen ob diese besser sind als andere herkömmliche Tücher.


  • 24.05.12 - 14:02 Uhr

    von: biancaline

    Ich habe es unter Freunden, Bekannten, Verwandten und Kollegen verteilt. Sonst steht es natürlich bei mir auf Toilette. Mal sehen, was meine Partyleute sagen – es gibt doch von diversen Anbietern Heimbesuche mit vielen Leuten, die Kaufen :-)


  • 24.05.12 - 14:03 Uhr

    von: s17fm

    habe gleich 2 Päckchen auf meinen beiden Toiletten deponiert und welche an Bekannte weitergegeben…die ersten Rückmeldungen sind auch schon da…”superweich, sowas kennen wir gar nicht”
    die Tücher sind echt super toll und auch noch biologisch abbaubar
    achja, ein Paket ist im Auto…kann man immer gebrauchen


  • 24.05.12 - 14:04 Uhr

    von: Silberblatt

    Ich habe schon einige Hakle Feuchttücher verschenkt (Sportverein, Arbeitskollegen) und nur positives Echo erhalten.
    Die Packung selbst, finde ich sehr gut. Sie ist wiederverschliessbar (Inhalt trocknet nicht aus) und sieht auch noch gut aus.
    Danke das wir probieren dürfen, wir werden es auch weiter nutzen.


  • 24.05.12 - 14:11 Uhr

    von: Imhilwen

    MEine Probepackete sind alle verteilt, die ersten feedbacks sind da… Duft fanden alles sehr angenehm, nicht dieser typische toiletten kamillenduft, sanft und weich war es auch, allerdings so weich, dass es anfangs sehr schwierig war die Tücher aus der echt coolen wiederverschließbaren Packung zu nehmen ;-)
    Bin gespannt wie es weiter geht…


  • 24.05.12 - 14:29 Uhr

    von: niela21

    Ich brauchte gar keine Ideen zum weitererzählen. Meine Mum hat das Paket gesehen und gleich gefragt, ob sie die mal testen kann. die restlichen Probepäckchen hab ich in unserer Kindergartengruppe verteilt, die Mamis fanden sie auch klasse zum testen an ihren größeren Kindern- so lernen sie vielleicht schnell selber den Popo abzuputzen.


  • 24.05.12 - 14:39 Uhr

    von: birne1

    ich habe eine “dusche für unten rum” erhalten. einfach nur klasse………


  • 24.05.12 - 14:53 Uhr

    von: Elif79

    Pop-up box ist bereit im Bad. Mein klein Tochter ist davon sehr begeistert. Mein Schwester hat schon ein Päckchen am esrte Tag mitgenommen. Noch vier Päckchen habe ich am letzter Sonntag verteilt. Morgen fliegen wir weg für ein kurzes Urlaub und ein Päckchen kommt auch mit :)


  • 24.05.12 - 15:20 Uhr

    von: krokusblume

    Ja,auch meine Kinder, Arbeitskollegen,Freunde und Nachbarn sind von Hakle Feucht begeistert.
    Es gab zwar die eine oder andere Frage dazu( biologisch abbaubar,farbstofffrei ect.),die konnte ich aber gut erklären.
    Schon jetzt ist klar,das ich nach der Testphase Hakle Feucht weterhin benutzen werde.


  • 24.05.12 - 15:36 Uhr

    von: cora0502

    meine nachbarin nimmt für mich immer meine pakete entgegen wenn ich nicht zu hause bin. sie war also die erste die hakle feucht testen konnte. ich bin sehr gespannt was sie mir berichtet und auf den umfragebogen schreibt.


  • 24.05.12 - 15:42 Uhr

    von: pfeffi79

    habe meine hakle feucht packungen verteilt in der familie und im freundeskreis..und da ich am wochenende im garten bin werde ich es dann auch da hinlegen zum testen ..mal schauen wie die das alles finden..und was für komentare kommen..hoffe mal gute sie sollen sie nämlich da testen..da wir eine kleine party im garten feiern und paar bekannte dann ja bestimmt auch auf die toilette müssen..bin ja mal gespant was sie sagen..lg und danke nochmal das ich dabei war..LG dsie pfeffi..:)


  • 24.05.12 - 15:50 Uhr

    von: mali2012

    Das Päckchen hebe ich am Samstag erhalten und gleich ein paar Proben unter Nachbarn und Familie verteilt.
    Bei uns steht schon eine Packung im Gäste WC.
    Meine Nachbarin hat schon den ersten Mafo-Bogen zurückgebracht und ist sehr begeistert.
    Eine Packung ist schon bei mir im Auto für unterwegs.


  • 24.05.12 - 15:51 Uhr

    von: guice17

    ls ich mein Pket erhaalten habe, hatte ich gerade ne Menge Leute bei mir zuhaus und alle wollten mal schauen und testen :D
    Ich legte es ins Bad und jeder durfte mal testen. Komisch wieviele auf einmal ins Bad mussten :)


  • 24.05.12 - 15:52 Uhr

    von: guice17

    Als ich mein Paket erhalten habe, hatte ich gerade ne Menge Leute bei mir zuhaus und alle wollten mal schauen und testen :D
    Ich legte es ins Bad und jeder durfte mal testen. Komisch wieviele auf einmal ins Bad mussten :)


  • 24.05.12 - 16:14 Uhr

    von: Veronik

    Meine Tochter hat gestern drei Freundinnen zum spielen eingeladen.
    Da habe ich Sie beim Toilettengang auf die Feuchtetücher im Gäste WC aufmerksam gemacht.
    Und danach bisschen ausgefragt, ob Sie auch zu Hause solche Tücher benutzen. Ich habe jeder ein Paket mit nach Hause gegeben und somit ein bisschen Werbung gemacht.


  • 24.05.12 - 17:40 Uhr

    von: seelenwandlerin

    Zwei meiner Freunde haben heute beim Einkaufen direkt auch Hakle Feucht gekauft. Sie sind also ganz auf den Geschmack gekommen. Sie wollen auch gerne mal die anderen Sorten von Hakle Feucht ausprobieren, können sich aber wohl nocht nicht entschließen und hoffen darauf, dass sie irgendwo mal kleinere Probepackungen finden. Jetzt bleiben sie erst mal bei Hakle Feucht Natürlich Pflegend Kamille & Aloe Vera


  • 24.05.12 - 17:48 Uhr

    von: seelenwandlerin

    Da ich selber so begeistert bin von diesem Produkt, bin ich natürlich nicht ganz neutral bei meinen Erzählungen von Hakle Feucht. Aber wir sollen ja keine Werbung machen, sondern lediglich das Produkt bekannt machen. Meine eigene Erfahrung mit den Tüchern ist aber so gut, dass ich mit meiner persönlichen Begeisterung auch nicht hinterm Berg halten kann. Ich hoffe, damit verstoße ich nicht gegen irgend welche Regeln oder überschreite Grenzen. Aber ich bin einfach so sehr zufrieden, zumal ich schon häufig mal andere Feuchte WC-Tücher ausprobiert hatte, meist No-Name Produkte. Aber das hier hat mich jetzt wirklich überzeugt.
    Ich merke, dass ich doch noch etwas unsicher bin und ich auf keinen Fall etwas falsch machen möchte. Es ist mein erstes Projekt, und ich brauchte auch ein paar Tage, bis ich mich hier besser zurecht gefunden habe. Aber so langsam weiß ich, wo ich welche Dinge finde…


  • 24.05.12 - 17:59 Uhr

    von: Tadita

    @all: Wir haben den ersten Schwung Antworten auf unsere Fragen von Petra, unserer Ansprechpartnerin bei Hakle, erhalten. Die Antworten findet Ihr ab sofort hier in den FAQs.


  • 24.05.12 - 18:13 Uhr

    von: Totostina

    Huhu
    Die ersten Pakete haben meine Familie erhalten.Eltern,Schwester mit Mann,und Bruder mit Frau!
    Für meine Eltern(71 und 72)ist es wohl leider nichts,alten Hunden bringt man nichts mehr bei!
    Auf weitere Resonanz warte ich und melde mich hier,sobald es soweit ist!
    MfG Martina


  • 24.05.12 - 18:42 Uhr

    von: Thommysr

    Heute heimgekommen und gleich ausgepackt.
    Am WE kommen ein paar Freunde. Die werden gleich ‘eingespannt’.
    Und am Dienstag dürfen die Kollegen von den ersten ‘Wischerlebnissen’ am Pfingstwochenende berichten. Die bekommen die Packungen Morgen.


  • 24.05.12 - 18:58 Uhr

    von: kaktus76

    Meine Freundinen waren spontan zu Besuch und haben im Bad eine Entdeckung gemacht. Es duftet schön, ist angenehm auf der Haut: die Mädels waren begeistert.
    !!! Interessant!!! Meine Familie geht jetzt seit paar Tagen öffter mal aufs Klo. Danach schnuppern die Kinder an ihren Händen.


  • 24.05.12 - 19:11 Uhr

    von: schnute3

    also ich bin mit dem Zug nach Frankfurt gefahren, hab im ICE ein Päckchen ausgelegt.Auch im Büro und beim Arzt.
    Die im Büro sind schnell weg gewesen.Eine Kollegin meinte die liegen jetzt immer da aus und hat sich sher gefreut.Sie meinte sooo weich und flauschig eine streicheleinheit für den popo…


  • 24.05.12 - 19:17 Uhr

    von: Partynartor2

    habe es im Urlaub geteste es ist ein fach der hammer


  • 24.05.12 - 19:42 Uhr

    von: Theo2904

    Ich bin sehr angetan von dem Feuchten Toilettenpapier. Gefällt mir echt sehr gut. Man hat immer ein sauberes Gefühl. Die ersten Päckchen habe ich in meiner Familie verteielt. Auch von denen gab es bisher nur positive resonanz. Morgen kommt eine super gute Freundin vorbei, der drück ich auch gleich ein Päckchen in die Hand. Mal schauen wie Sie es findet! LG…………..


  • 24.05.12 - 19:43 Uhr

    von: Theo2904

    ach ja, ein Päckchen hab ich im Auto deponiert, man weiß ja nie……….:)


  • 24.05.12 - 19:51 Uhr

    von: ayk072007

    Meine Mädels fahren nächstes Wochenende zum Landeskinderturnfest. Haben sich schon gleich 2 Pakete an die Seite getan:-)

    Im Büro sind alle begeistert. Vielleicht dürfen wir es in Zukunft auch zusätzlich benutzen. Ist schon in Diskussion.

    Meine älteste Tochter versucht es an ihrem fast 2jährigem Sohn.

    Ansonsten habe ich meiner 83jährigen Mum auch ein Paket gegeben.

    Und für uns ist auch noch etwas übrig geblieben :-)


  • 24.05.12 - 19:54 Uhr

    von: Wuscheline

    Ich bin am Wochenende auf eine Geburtstagsfete eingeladen. da werde ich auf dem Gäste-WC mal ein Päckchen auslegen;-) An meine Kolleginnen konnte ich auch schon Päckchen weiter reichen. Lustigerweise hatten die sich auch für die Aktion beworben, erhielten leider eine Absage. Umso mehr freuten Sie sich, als ich Ihnen das Päckchen überreichte, da Sie es nun auch testen können. Super ,-))))))))))))))


  • 24.05.12 - 20:01 Uhr

    von: elissabenani

    Beim wechseln meiner Tochter im Babyclub bin ich mit den Tuechern sehr schnelle aufgefallen und auch welche packungen los:) Und wenn ich alle Muetter wieder antreffe treff ich jede mit ner Packung Hakle in der Hand also nicht nur ich bin begeistert:)


  • 24.05.12 - 20:08 Uhr

    von: madamebibi

    Meine Tochter war sehr zufrieder.Und die ganze Famillie


  • 24.05.12 - 20:39 Uhr

    von: semida

    Habe inzwischen auch kräftig an Nachbarin, Familie und Freundin verteilt. Bisher kamen von dort nur positive Rückmeldungen … ich selbst bin leider nicht so begeistert, meine Schleimhäute mögen Hakle wohl nicht, es brennt ein wenig, daher werden wir wohl bei Feuchttüchern für Babies bleiben … auch gefällt mir dort die Größe besser und abgerissen sind mir dort auch noch keine …


  • 24.05.12 - 20:39 Uhr

    von: Engel1975

    Scheinbar ist das feuchte Toilettenpapier gut für Campingurlaube geeignet. Meine Nachbarin hat mir das Paket richtig aus der Hand gerissen. Da sie morgen in den Campingurlaub fährt, kam es genau im richtigen Moment.
    Auch meine Eltern sind heute mit Ihrem Campingwagen vorgefahren und meine Mutter hat sich ein Päckchen ins Mobil gelegt. Für Reisen mit dem Auto und ständig fremden Toiletten wohl bestens geeignt. Sammle mal fleißig die Rückmeldungen.


  • 24.05.12 - 21:06 Uhr

    von: Firefly2612

    Ich find die Tücher sehr angenehm. Mein Mann mag es nicht so. Ihm ist das zu feucht und er verträgt es nicht. Ich hingegen habe danach ein Sauberkeitsgefühl was ich vorher nicht hatte. Ich werde sie weiter benutzen auch nach dem Test


  • 24.05.12 - 21:08 Uhr

    von: ale1

    mein erstes packet gin natürlich bei mir zu hause, dann auf der arbeit :)
    ich wollte gerne meine freundin überzeugen von der weichheit der tücher..aber sie hatte genau die gleiche idee und wollte mir parat auch das gleich erzählen…sie nihmt auch gerade an den test teil hihi…
    auf jeden fall waren meine kinder davon sehr überzeugt, und auf der arbeit.. naja keiner will wirklich zugeben das die ausprobiert worden siend, aber da die packung offen war…ich glaube die fanden das uch richt toll :)


  • 24.05.12 - 21:10 Uhr

    von: AGirasol

    Ideen an wen ich Hakle Feuchttücher weitergeben soll brauch ich nicht! Meine Pakete sind inzwischen verteilt. Meine Eltern haben zwei bekommen (Eins für zuhause und sie fahren übermorgen in ihre Ferienwohnung), auf der Arbeit hab ich je eins in die beiden Toiletten gelegt. Außer Kollegen haben dort auch unsere kleinen Patienten und ihre Eltern die Möglichkeite die Feuchttücher zu testen.
    Freunde bauen gerade ein Haus und leisten viel Eigenarbeit… da steht deswegen momentan das berühmte Dixi-Klo, da kam mein Mitbringsel sehr gut an! :)


  • 24.05.12 - 21:34 Uhr

    von: kerry82

    Meine Päckchen sind auch schon verteilt ;Freunde an die Oma .Alle sind begeistert und meine Kinder lieben Hakle Feucht auch.


  • 24.05.12 - 21:44 Uhr

    von: pocketkaiser

    Einfach bei Bekannten in die Toilette stellen. Kurze Zeit später wurden wir angesprochen.


  • 24.05.12 - 21:53 Uhr

    von: thaimoa

    habe die ersten Päckchen in den Toiletten bei uns in der Arbeit deponiert und die Mädels kamen verwundert und begeistert zurück. Morgen werde ich mich wohl mal auf die Herrentoilette schmuggeln. Dann hab ich meine Physiomäuse bedacht und hab das erste Feedback gleich nach der Behandlung bekommen “oh sind die schön weich und riechen die super” Wenn das mal nicht ein guter Einstieg war ;-)


  • 24.05.12 - 21:54 Uhr

    von: tutter

    So ein paar Päckchen habe ich in unserem Fußballverein verteilt und siehe da es gab schon positive Berichte, im Kindergarten werden sie ebenfalls sehr gut angenommen die kleinen liebe die Tücher :-) . Familie und Freunde habe ich natürlich auch mit Hakle versorgt und morgen werde ich sie noch auf Arbeit auslegen ;-) .


  • 24.05.12 - 22:33 Uhr

    von: Heike45

    Hatte heute meinem Sohn ein Päckchen mit in die Grundschule gegeben, da er sich immer etwas schwer mit dem Popo putzen tut, als er heim kam war die Pakung leer, alle seine Klassenkameraden wollten mal testen, (einige sogar mehrfach) und waren ganz begeistert, nun wollen die meisten auch solche tollen Dufttücher!


  • 24.05.12 - 22:46 Uhr

    von: FunnyMia

    Hey, habe ja meiner Familie einige Packungen mitgegeben um diese zu testen. Als ich heute mit meiner mama telefoniert habe, sagte sie mir, dass Mein Papa erst gar nicht davon angetan war aber nach seiner ersten Sitzung, kam er raus und Wow was für ein Gefühl schön zart es kratzt nicht so wie wc-Papier. Die totale Begeisterung von allenseiten.
    Auf Arbeit habe ich auch welche hingelegt aber nicht für denn Gang zur Toilette, zum reinigen der Hände werden diese benutzt und meine kollegen sind begeistert davon.


  • 24.05.12 - 23:00 Uhr

    von: KleineSandy

    Hallo Ich habe im Kindergarten Päckchen zum probieren gelassen und bis auf 1 alle an die Familie und auch an zwei Nachbarn verteilt.Die Tücher kommen echt gut an..auch meine Kinder lieben sie..


  • 24.05.12 - 23:34 Uhr

    von: Andrie

    Hab gleich am Tag wo das Paket eintraf, ein paar meinen Fitness- Mädels mitgenommen, die sich darüber sehr gefreut haben, geht doch immer in den unpassendsten Gelegenheiten das Papier aus… ;)


  • 25.05.12 - 00:05 Uhr

    von: moppi1978

    ich habe vor eine dessous party zu machen und dann die hakle packete zum testen weitergeben


  • 25.05.12 - 06:17 Uhr

    von: Zwiggy

    Meine 11jährige Tochter findet die Tücher toll. Ich habe auch meiner ältesten Tochter, die ein Baby hat, sofort ein Paket zum Ausprobieren mitgegeben. Sie ist total beigeistert.
    Ich werde die Tücher für unterwegs in den Urlaub mitnehmen.


  • 25.05.12 - 07:42 Uhr

    von: moehrchen2309

    Habe zwei Stück bei mir auf der Arbeit auf den Wcs verteilt. Der Duft ist schon mal ziemlich positiv aufgefallen. Das andere kommt noch, mal schaun :-)


  • 25.05.12 - 08:13 Uhr

    von: Tara09

    Ich habe am Sonntag eine Party bei mir veranstaltet und habe auf dem Gäste WC gleich Hakle feucht deponiert…..nach der Party war die erste Probe leer. Kam richtig gut an. Jetzt müssen meine Kollegen dran glauben:-)


  • 25.05.12 - 08:13 Uhr

    von: Tara09

    Ach ja ein Teil der Verwandtschaft sind auch Testkandidaten. Erste positive Kommentare gibt es schon.


  • 25.05.12 - 08:24 Uhr

    von: Costarica09

    Die erste Packung hab ich gleich zum Sportverein mitgenommen. Kam wirklich super an. Morgen haben wir dann eine Geburtstagsparty. Da werd ich auch gleich ein Paket mitnehmen.
    Und dann gibt es ja auch noch die netten Arbeitskollegen, die immer gespannt sind, welches Projekt ich bekomme und die mich schon bei einigen Tests tatkräftig unterstützt haben. Und meine netten Nachbarn dürfen auch mal testen. Bin schon auf die Reaktionen gespannt :-)


  • 25.05.12 - 09:03 Uhr

    von: anja_sn

    Das Produkt kommt super an


  • 25.05.12 - 09:49 Uhr

    von: DieMimi81

    also meine tante hat eins bekommen und die ist begeistert! auf meiner toilette liegt auch ein päckchen und ich bekomme von meiner familie nur positives feedback. mal schauen wo ich das noch unterbringen kann :)


  • 25.05.12 - 09:53 Uhr

    von: kiwiemsmami

    Hallochen, wir haben am letzten Wochenende einen Kurztrip nach Bayern zur Oma gemacht, – und haben wie immer unser obligatorisches Sagrotan für die Bahntoiletten mitgenommen, wann immer meine Maus auf die Toilette musste – und diesmal haben wir zusätzlich noch eine Packung des Hakle Toilettenpapiers dabei gehabt, seit wie dies probieren dürfen ist meine süsse davon sehr begeistert – “es riecht so gut und ist so schön kalt am Po” .. nun gut, ich bin eher begeistert, weil es sanft die Hauf pflegt, gerade bei Kindern achtet man ja darauf!
    Natürlich war es ein Hingucker, wenn meine Kleine dann mit Sagrotan und Hakle bewaffnet auf die Toilette ging.. also gleich bissel Werbung gemacht, – und die Oma in Augsburg bekam dann auch eine Packung zum testen .. sie hat sich gleich eine nachgekauft, daran seht Ihr, auch mit 90 Jahren ist man zum Testen nicht zu alt.. sie hat gleich der Haushälterin und dem “Wasserlieferanten” davon berichtet..

    Ach ja, hier der Link zu meinem Blog

    http://ti-ramisu-testet.blogspot.de/


  • 25.05.12 - 10:08 Uhr

    von: Andrea731

    Ich die Hakle Feucht Box auf unserer Toilette gestellt meine Freunde die zu Besuch kamen waren sehr mit dem Produkt zu frieden.


  • 25.05.12 - 10:33 Uhr

    von: osterhaeschen

    Das Paket kam pünktlich an dem Tag an, als wir eine Grillparty hatten. Da war die Gelegenheit natürlich günstig alles zu verteilen. Es war ziemlich lustig und prombt sind auch einige gleich zur Toilette gegangen und haben es ausprobiert. Die ersten Meinungen waren –toll, super, wie geduscht–. Ich warte nun noch auf die Bögen und dann melde ich mich wieder. Auf jeden Fall wurde im Laufe des Abends viel über “Toilettenhygiene” gesprochen. Ich habe auch schon von Nichttestern gutes Feedback erhalten. Meine Tester reden also auch in anderen Freundeskreisen darüber.
    Bis bald.


  • 25.05.12 - 10:37 Uhr

    von: steinsucherin

    Wie viele hier, habe ich ebenfalls in der Bürotoilette ein Päckchen auf die Ablage gelegt.


  • 25.05.12 - 10:51 Uhr

    von: Katzy

    Ich hatte so 2 Haklepäkle ausgelegt. Bei Uns in der Mädelstoilette.
    Endlich mal was neues., wurde dann gesagt. dann hab ich gleich 5 Kolleginnen Probierpäckle für zu Hause gegeben.


  • 25.05.12 - 11:29 Uhr

    von: seelenwandlerin

    Ich habe meine gesammten Hakle-Packs bereits verteilt, und mein eigenes in der Pop-Up-Box ist auch fast leer, weil meine Gäste seit kurzem permanent bei mir zur Toilette gehen müssen :-)
    Heute werde ich selber noch einkaufen gehen – für mich selbst, aber auch noch für andere zum Verteilen.

    Frage: Wenn ich selber jetzt noch die Hakle-Tücher zum Verteilen kaufen gehe, würde ich gerne die einzell verpackten Tücher holen. So kann ich mehreren Leuten zwar nur ein oder zwei Tücher geben, kann dadurch aber mengenmäßig noch mehr Leute erreichen. (aus Kostengründen suche ich Einsparmöglichkeiten).
    Darf ich denn für dieses Projekt einfach so auch eine andere Verpackungsvariante benutzen? Oder dürfen für dieses Projekt tatsächlich auch nur die gelieferte Variante verwendet werden? Eventuell weil es Unterschiede gibt?


  • 25.05.12 - 11:31 Uhr

    von: napy

    Hallo, also ich muß gestehen, daß ich mich erst mal daran gewöhnen mußte. Aber jetzt würde mir das frische Gefühl danach schon sehr fehlen. Wenn ich meine Probierpackungen allerdings weitergeben will, werde ich bisher immer etwas verunsichert und unsicher lächelnd angesehen. Das ist dann wohl doch doch für viele zu intim, dabei versuche ich sehr vorsichtig daran zu gehen. Wie macht ihr das, oder habt ihr ähnliche Reaktionen?


  • 25.05.12 - 11:40 Uhr

    von: Tadita

    @seelenwandlerin: Natürlich nicht, Du kannst Dir auf jeden Fall auch die anderen Varianten zulegen und ausgiebig testen. Bei den Umfragen wäre es nur super, wenn Du Dich auf die Variante aus diesem Produkttest beziehst – Dein Feedback hier auf dem Blog ist für jede Variante super.


  • 25.05.12 - 12:05 Uhr

    von: jmbb222603

    Hallo zusammen!!!
    wir hatten am Dienstag ein Familienfest.Da haben wir nach dem Kaffee trinken das Produkt ein bisschen vorgestellt, und die Proben verteilt.Eine Packung liegt bei meinem Mann auf der Arbeitstoilette.


  • 25.05.12 - 12:17 Uhr

    von: bluemagicsky

    Auf der Toilette auf der Arbeit werde ich sicher auch ein Päckchen verteilen, ich gehe davon aus dass bei so vielen Kollegen und Kolleginnen das Päckchen gleich am ersten Tag geleert sein wird.
    Da ich krankgeschrieben war, komme ich erst nächste Woche dazu.
    Auch in der Schule und in der Kita werde ich Proben verteilen, gerade da wo Kinder sind sollte feuchtes Toilettenpapier zum Standard gehören, ist wohl aber auf Dauer für die Träger zu teuer.


  • 25.05.12 - 13:14 Uhr

    von: a.susi

    Habe gerade eine Testperson hier. Sie ist leider nicht so angetan:
    hat bisher Penaten-Feuchttücher benutzt und mir nun erklärt, dass die Penaten Feuchttücher reißfest, zwar dünner – aber dafür doppelt so groß sind. Haupt-Minus-Punkt ist, dass die Hakle Feuchttücher nicht reißfest sind!


  • 25.05.12 - 13:18 Uhr

    von: Woodpecker2003

    Ich würde es schön finden , da ich auch schon alle Proben verteilt habe , das wir vielleicht noch ein paar Proben erhalten könnten, ein Feund von uns sitz hier und ich gebe ihm meine angefangene Box mit weil er sie ganz toll findet , er will sie mit auf Arbeit nehmen , weil er auf Baustellen arbeitet und es da nicht so auber ist wie man weiss . Er war ganz überrascht , das ich Proben verteilt habe und traurig das ich keine mehr hatte, jetzt freut er sich das er meine Box hat . Er sagt das ist eine sehr gute Idee sie mit auf Arbeit zu nehmen . Lieben Gruss aus Berlin


  • 25.05.12 - 13:31 Uhr

    von: babesmama

    Ich habe auch schon Pakete verteilt, und meinem besuch auch was mitgegeben.
    schwiegerfamilie und eigene sind soweit auch versorgt und nun habe ich noch was für unseren Strickabend zum Verteilen…
    Das wird eine Tu-Was-FÜR-deinen -PO Abend!!! ;-)
    Mal sehen, wie es da ankommt!!!
    Leider ist der erst am Dienstag! :-)


  • 25.05.12 - 13:46 Uhr

    von: simone242

    hab im familienkreis schon einige pakete verteilt und einigen freunden welche mitgegeben.. sie sind total begeistert, da es eine tolle abwechslung zum trockenen toilettenpapier ist.. es ist herrlich weich, duftet super lecker und man fühlt sich wirklich sauber danach.. ich hab auch immer ein paket an meiner seite für meinen sohn wenn ich windeln wechsel, hakle ist wirklich ein allround talent.. bei normalen tüchern sagt er immer das es weh tut, aber mit hakle bleibt er ruhig liegen.. :-)


  • 25.05.12 - 15:32 Uhr

    von: katjas124

    für das familientreffen am letzten wochenende würden die tücher direkt auf beiden wc´s verteilt. die begeisterung war sehr groß, da alle zwischen feuchtem und trockenem toilettenpapier auswählen konnten. das feuchte war natürlich der rennen und somit habe ich dann auch erfolgreich die ersten testpakete verteilen können.


  • 25.05.12 - 15:46 Uhr

    von: Kinder2010

    Gleich am Tag nach Paketankunft habe ich ein paar Packungen von dem Hakle Toilettenpapier mit auf die Arbeit zu meinen Kollegen/Kolleginnen mitgenommen. Jeden der in mein Büro kam, bot ich an, von den Feuchttüchern zu probieren.
    Natürlich war das dann nicht die Situation wie beim Toilettengang, aber bei der Hitze tat eine Erfrischung am Arm, im Gesicht oder im Achselbereich sehr gut. Aber auch mal so als „Begleiter“ für den nächsten Toilettengang durften sich die Kollegen bedienen… *hi*
    Die Idee fanden die Kollegen natürlich super! Und ruckzuck (so schnell konnte ich gar nicht schauen) waren viele Tücher weg … die Rückmeldungen waren sehr verschieden.
    Viele waren vor allem von der Weichheit und einige von dem wenig aufdringlichen Duft begeistert. Es gab allerdings auch welche, die ein negatives Feedback abgaben: Wie z.B. „es ist zu klein“, „es ist mir zu schmierig“, „es riecht mir nicht so gut“, u.s.w.
    Ich habe fleißig mir die Mafos ausfüllen lassen und werde dies übertragen. Ferner führe ich fleißig weiter Gespräche ….


  • 25.05.12 - 15:46 Uhr

    von: Kinder2010

    Meine erste Testerin war meine Putzfrau. Jede Woche kommt sie zu mir und hilft mir im Haushalt. Ich erzählte ihr von dem neuen Produkttest. Wie ihr auf dem Fotos sehen könnt, hat sie sofort zugegriffen und ein Tuch ausprobiert (die hat nicht mal beide Handschuhe ausgezogen *hi*)
    Sie gab die Rückmeldung, dass sie den Duft sehr geeignet empfindet und die Tücher sich weich anfühlen. Ich habe ihr als Dankeschön eine Probe-Packung der Tücher für zu Hause mitgegeben. Sie hat sich total gefreut. Mal sehen wir ihr Feedback nächste Woche ausfällt, wenn sie die Tücher dann auch beim Toilettengang benutz hat. Ich geb euch Bescheid.


  • 25.05.12 - 16:07 Uhr

    von: Anke910

    Ich hab auch ein Päckchen auf die Büro-Toilette geschmuggelt. Kam bei allen sehr gut an. Vorallem war Jede(r) vom Duft begeistert.


  • 25.05.12 - 20:36 Uhr

    von: koppelkueken

    Meine Haupttester sind ja meine männlichen und weiblichen Kollegen, aber auch die Familie ist “dran”. Mini will ihre Kandoos nicht mehr, die stinken, lieber die neuen, die riechen besser und überhaupt….;-)


  • 25.05.12 - 20:47 Uhr

    von: redhex

    finds voll klasse diese tollen feuchttücher zu testen.
    hab sie auch gleich mit auf unseren letzten zelt tripp mitgenommen .
    das war ein tolles wohlfühl gefühl nach dem gewissen ….
    auch alle meine mittester sind bis jetzt hin und weg.


  • 25.05.12 - 21:03 Uhr

    von: LTRK

    Haben versucht viele “Nutzer” zu erreichen. So ist eins in die Kiga, in die Schule, zur Arbeit, zur Schwester, zur Mama und natürlich zu unseren vielen Bekannten gereist. Wir hätten noch mehr Tester gehabt, wollten aber auch eins für uns behalten, denn wir wollen ja auch unsere Meinung kundtun.
    Und nun wird getestet……


  • 25.05.12 - 21:50 Uhr

    von: punkt41

    Natürlich ist mein Testpaket auch vor einer Woche bei mir angekommen. Natürlich war ich sehr neugierig, wie gut das feuchte Papier von Hakle ist. Einfach super, richt gut und erfrischt ungemein. Zum Tanzen und zur “Muttisportgruppe” habe ich natürlich auch gleich Testpackungen mitgenommen. Alle sind begeistert und nicht nur auf dem Lokus, sondern auch gut zum Erfrischen bei der Hitze letzte Woche. Auf unserer Ärztetoilette im Krankenhaus habe ich auch welche ausgelegt und nur gute Rückmeldungen bekommen. Danke, dass ich so super Produkte für meinen ersten Test erhalten habe.


  • 25.05.12 - 22:01 Uhr

    von: lebowski

    habe auch schon Hakle weitergegeben und bisher nur positives Feedback erhalten.
    -weich
    -angenehmer Geruch
    -schöne Griffigkeit (also auch nicht so “nass” wie andere Marken, gut entnehmbar)
    meine Kinder finden es übrigens total klasse und nehmen das trockene Papier gar nicht mehr! Meine Jüngste tupfte sich sogar ein Tuch (natürlich frisch aus der Box und sauber!!!) ins Gesicht und sagte : “hmmmm das ist so frischlich” (5 Jahre) :) Wir findens bisher toll!


  • 25.05.12 - 22:20 Uhr

    von: soupi

    werd am Dienstag auch nochmal welche mit in die Arbeit nehmen. Bin mal gespannt wie lang die da liegen.
    Im Verwandtenkreis komen die Tücher, bis auf ein Manko, gut an – duften und sind weicher als andere. Den Minuspunkt wurde wegen dem schnellen reisen gegeben


  • 25.05.12 - 23:12 Uhr

    von: Haasenfraz

    Ich hatte letztes Wochenende Besuch und habe die Hakle Box auf der Gästetoilette deponiert. Dazu hatte ich noch MaFo-Bögen und einen Kuli gelegt. Somit haben die Gäste einfach ein wenig länger auf der Toilette gabraucht, weil Sie diese noch ausgefüllt haben. Werde ich nachher noch übermitteln.
    Ich selbst sowie meine Frau und meine Kinder sind total begeistert. Die Feuchttücher sind genial. Man fühlt sich wirklich wie nach der Dusche.


  • 26.05.12 - 00:33 Uhr

    von: Erntekoenig

    Ich habe die Tücher zu einer Planwagenfahrt mitgenommen. Das Feedback war recht positiv und die Tücher fanden bei 30 Teilnehmern natürlich ausreichend Verwendung. ;)


  • 26.05.12 - 08:28 Uhr

    von: pegchen74

    Ich habe es bei uns auf Arbeit auf Toilette gelegt. Ist bis jetzt sehr gut angekommen.


  • 26.05.12 - 09:58 Uhr

    von: Testmaus1977

    Habe Tücher ebenfalls auf der Arbeit auf der Toilette deponiert, bei Kosmetikerin auf Kundentoilette und habe mit vielen Freunden , Verwandten, Kolleginnen den” Fühltest” und Schnuppertest gemacht,Proben verteilt und hatte viel zu lachen.Überwiegend ist die Meinung positiv bis auf ein paar kleine Kritiker wegen zerreißen, aber dann erklär ich das immer mit Umweltverträglichkeit und dass sie sich in Wasser auflösen… Männer sind etrwas schwerer anzusprechen und auch etwas weniger interessiert…


  • 26.05.12 - 11:02 Uhr

    von: Klf35

    Habe Tücher in der Familie und bekannten Kreis ausgeteilt . Es ist bis jetzt sehr gut angekommen. Hab feedback bekommen das es sehr angenehm und sauber ist. WIE NACH EINER DUSCHE.


  • 26.05.12 - 12:08 Uhr

    von: ebbe2

    habe auch schon einige Proben in der familie ,bei freunden verteilt.
    bald steht unsere Fahrt nach Frankreich an,da werden nochmal einige Proben verteilt,damit wir nicht dieses harte Raststättenpapier benutzen müßen….


  • 26.05.12 - 12:16 Uhr

    von: perryrhodan


  • 26.05.12 - 13:08 Uhr

    von: Karasch

    Hatte unterschiedliche Meinungen von Freunden, Kollegen,Bekannten…Einige fanden es super toll,andere dagegen fanden, dass die Hakle Feuchttücher nicht reißfest sind!


  • 26.05.12 - 18:47 Uhr

    von: Slooper

    Habe auch schon viele Proben verteilen können und so einige Meinungen eingeholt! In meinem Badezimmer stehen die Hakle Feuchttücher auch für jeden bereit. Den meisten Leuten gefallen die Tücher von Hakle aber es gibt auch so einige Leute, die das einfach nicht kennen und für unnötig halten! Liebe Grüße!


  • 26.05.12 - 19:19 Uhr

    von: KLEE28

    ganz ehrlich? würde diesmal nix weitersagen da sie so gut sind und alles selber behalten.


  • 26.05.12 - 20:00 Uhr

    von: mumsken

    ich habe eine Packung auf dem Gästeklo bei mir deponiert und auch eine zur Geburtstagsparty einer freundin mitgenommen und auch auf dem klo deponiert.
    War ruck zuck leer…


  • 26.05.12 - 21:07 Uhr

    von: anle0305

    Ich habe eins auf Arbeit mitgenommen – ist schon leer und anscheinend sehr gut angekommen ;-)
    Bei unserem Mütter-Treffen habe ich der Gastgeberin eines mitgenommen… und beim Abschied hatten es alle 7 Mamas getestet und auch für Kinderpopos als super empfunden.
    Meine Kinder lieben es und ich muss immer wieder betonen, dass sie nicht verschwendet werden sollen ;-)


  • 26.05.12 - 22:05 Uhr

    von: Olisadebe

    Eine Idee von meiner Frau – sagt euren Freundinnen es wäre eine super Erfindung für die gewissen Tage im Monat. Wir hatten letztens eine Party und die Mädels waren davon alle begeistert.


  • 26.05.12 - 22:14 Uhr

    von: gismo1808

    Mal sehen…morgen ist Pfingst-Familientreffen…da kriegen alle ein Päckchrn zum Probieren :-)
    auf der Arbeit waren die Mädels begeistert…die Männer meinten verschämt “kein Kommentar” :-)


  • 26.05.12 - 23:34 Uhr

    von: ollydu

    Ich erwähne es einfach zwischendurch mal, dass ich das Produkt zum Testen hier habe und es steht ja auch auf der Gästetoilette. Wenn ich dann vom Test erzähle sage ich einfach das was der Wahrheit entspricht: ich bin von dem Produkt überzeugt. Ausserdem habe ich etwas dazu in meinem Blog geschrieben. gruss, ollydu


  • 26.05.12 - 23:36 Uhr

    von: ollydu


  • 27.05.12 - 05:19 Uhr

    von: lote

    Ich habe es einfach auf dem Arbeitsklo gelegt, und schon war
    die Kollegin Begeistert.Und wollen es auch Kaufen.
    Danke


  • 27.05.12 - 07:45 Uhr

    von: ujujuj

    Ich habe es auf der Arbeit einfach in den Toilettenraum gelegt und es hat geklappt viele waren begeistert und wollen sich es kaufen. mein Vater wird auf jeden fall zu Hakle Feucht wechseln.


  • 27.05.12 - 08:32 Uhr

    von: Melanie1607

    So zuhause war der Test ein voller Erfolg, meine Tochter (4) ist so begeistert das Sie mich gebeten hat ihr eine Packung in die Reisetasche zupacken da Sie Dienstag in den Urlaub fährt. Na wenn das keine Aussage hat :-)


  • 27.05.12 - 10:41 Uhr

    von: Nausica

    Ich finde Hakle Feucht im Vergleich zu anderen feuchten Toilettentüchern sehr angenehm, nicht zu nass und nicht zu dick. Auch meine Arbeitskollegen/innen schienen sehr angetan, das in der Bürotoilette deponierte Päckchen war ruckzuck aufgebraucht. Und die Tücher sind sogar für den Hundepopo geeignet^^


  • 27.05.12 - 12:01 Uhr

    von: Otter3

    Habe schon einige Päckchen verteilt und auf der Arbeit einige verteilt. Bis jetzt habe ich nur begeisterte Worte gehört und jeder wollte schon die Packung einstecken. Die Tücher kommen gut an: dezent frischer Duft und weiches Tuch. Nur einmal hat man mir bisher gesagt, dass man bei Hämoriten (bestimmt falsch geschrieben) feuchte Tücher nicht nehmen darf.
    Meine Frage an Euch: diese Hakle Feucht- Tücher auch nicht? Kann man mir hierzu Auskunft geben? Dankeschön!


  • 27.05.12 - 12:04 Uhr

    von: Sweeteyes82

    Habe auch letzte Woche Päckchen bei uns auf der Stationstoilette ausgelegt..mal sehen wie meine Arbeitskollegen Hakle finden. Ausserdem einige Pakete unter meinem guten Freundeskreis verteilt. Morgen geht es zu meinen Eltern, die bekommen dann auch noch ein Päckchen


  • 27.05.12 - 12:58 Uhr

    von: pak1952

    So jetzt kann ich also die Gelegenheit nutzen um euch zu berichten. Also erst ging alles schief Handy kaputt und damit keine Fotos. Meine Tochter und Kinder (10 und 2 Jahrealt) kamen auch erst am nächsten Tag. So lange habe ich natürlich nicht gewartet um den ersten Problelauf zu machen.Ich war begeistert und Tochter neugierig.Ich berichtete meiner Tochter über meine ersten Erfahrungen , da kam als erstes der Große kuscheln und flüsterte mir ins Ohr:”Oma darf ich die dann auch benutzen? Die, die wir im Haus haben sind nur für den Kleenen und Mama hat mir gesagt ich soll die Finger wegnehmen, die sind zu teuer und ich bin schon groß.”Er bekam natürlich als 1.ein Paket und ich riet ihm die früh mit in die Mama zu packen, damit er sie auch in der Schule benutzen könne. Der Lütte hatte inzwischen Selbstbedienung gemacht und rannte mit dem Hakle rum , wusch sich sein Gesicht und meinete immer:”Lecker!”Also der 1. Tag hat so richtig Spass gemacht Inzwischen habe ich schon viele Pakete verteilt an Freunde und Familie und warte auf das Feedback


  • 27.05.12 - 14:15 Uhr

    von: TanteT

    Ich habe meine Freunde zu einer Sauerkrautparty mit Toilettenpapiertest eingeladen. Alle haben sich kaputtgelacht, aber haben zugesagt! Bin mal auf die Reaktionen gespannt!


  • 27.05.12 - 15:41 Uhr

    von: scubavie

    Habe jeweils zwei Packungen in der Firma und bei einer Party deponiert. Die Idee ist sehr gut angekommen, die Packungen waren schnell leer und müssten ersetzt werden. Insgesamt ein sehr positives Feedback von den Leuten die ich angesprochen habe. Auch vom dermatologischen Standpunkt kommt das Produkt gut an. Selbstverständlich ist von einer Postoperativen Anwendung dringend abzuraten, aber das ist hoffentlich jedem bewusst.


  • 27.05.12 - 19:11 Uhr

    von: saschka

    Ich habe den Geburtstag meiner Schwester genutzt und unseren Bekannten vorher schon eine Überraschung angekündigt. Alle waren sehr gespannt darauf und fanden den Produkttest äußerst interessant.


  • 27.05.12 - 22:18 Uhr

    von: Kaefer307

    Ich habe immer zwei Packungen in meiner Tasche. Gerade im Sommer, wo man viel draussen mit Kindern ist und viel mit anderen Personen unternimmt, braucht man immer ein Tuch und hier ergeben sich oft Situationen von selbst, die Feuchttücher zu verteilen. Die Leute sind positiv überrascht von dem Produkt und nehmen sich auch oft gleich mehrere für zu Hause mit. Auffallend oft wird erwähnt, dass diese Feuchttücher angenehm feucht und weich sind und nicht nasskalt wie andere Tücher.


  • 27.05.12 - 23:21 Uhr

    von: phisch9

    ich habe mehrere packung mit auf arbeit genommen. die erste kollegin, der ich eine packung anbot, lachte erst und meinte dann, nein, sie wolle keine packung, in dem alter sei sie noch nicht! (sie ist 50 – ab welchem alter nimmt man denn feuchtes toilettenpapier ??!! muss man erst rentner sein?) interessante aussage. alle anderen waren begeistert.


  • 28.05.12 - 07:27 Uhr

    von: Isapapa

    Ich habe in der Familie Pakete verteilt. Die Eltern und Schwiegereltern sind sehr zufrieden. Meine Mutti nimmt immer feuchtes Toillettenpapier, da sie Darmkrebs hatte. Mit Hakle feucht hat man ein angenehmes sauberes Gefühl. Es überzeugt mit seiner Weichheit, dem guten Duft und der milden Pflege, sowie seiner Reißfestigkeit. Bisher gibt es nur positive Rückmeldungen.
    Auch im Kollegenkreis habe ich Hakle feucht bekannt gemacht. Auch da ist das Feedback sehr gut.


  • 28.05.12 - 10:36 Uhr

    von: Michmich1966

    Habe es meiner Tochter einfach mit gegeben das sie es bei Ihrer Mutter hin stellt.


  • 28.05.12 - 11:53 Uhr

    von: sternenfee177

    Bisher nur gute Rückmeldungen. und ich bin jetzt auch eine regelmäßige Häkle feucht-Benutzerin. ;-)


  • 28.05.12 - 11:53 Uhr

    von: jaiga

    Ich habe paar Pakete an Verwandte, Freunde, Bekannte gegeben und eins auf der Arbeit ausgelegt.
    Und was soll ich sagen,
    alle sind begeistert.
    Der Duft und die Qualität hat jedem gefallen,
    da lohnt es sich, ein paar Cent mehr auszugeben.


  • 28.05.12 - 14:47 Uhr

    von: luciella

    Ich habe es bei Freunden und Bekannten auf dem WC ausgelegt, mit einem kleinen Hinweis von wem und der Bitte um kein Feedback. Bisher sehr unterschiedlich. Manche mögen es sehr und andere haben halt angemerkt das es ziemlich schnell reisst, vorallem beim rausnehmen.


  • 28.05.12 - 17:09 Uhr

    von: tini70

    Gerade auch die Dicke eines Tuches ist fantastisch und verleiht enormes Wohlfühlgefühl. Auch durch den Geruch der Kamille fühlen wir uns sehr gepflegt und sauber. Heute abend geht’s in den Biergarten und dort werden gleich noch zwei Pakete an Freunde verteilt.
    Von denen, die wir bisher getestet haben, kamen nur positive Rückmeldungen.


  • 28.05.12 - 17:11 Uhr

    von: Luisalein

    Meine Kollegen sind begeistert, und meine Schwester hat sich riesig gefreut, jetzt wird gar in der Nachbarschaft verteilt


  • 28.05.12 - 18:37 Uhr

    von: stern2

    Die Box ist super, finde es auch ganz toll, dass es ohne Alkohol und Farbe auskommt. :)

    Wie ist es denn mit Duft und Konservierungsstoffen? Meine Schwiegerma hat Probleme mit Hämorrhoiden und Ihr Arzt meinte von den Konservierungsstoffen können Ekzeme entstehen und hat Ihr von feuchtem Toilettenpapier abgeraten!


  • 28.05.12 - 21:34 Uhr

    von: Bulgari

    Bin auch total begeistert…meine 4.jährige Tochter hatte ein grosses Problem beim grossen Geschäft auf der Toi weil danach das Toi Papier ihr immer weh tat aber seid wir Hakle benutzen geht sie mit grosser Freude auf die Toilette.Der Duft ist auch sehr angenehm, in der Kita ist es bisher auch sehr gut angekommen!Freunde sind auch total begeistert!
    Das einzigste was ich negativ fand ist das die Tücher teilweise sehr schwer für Kinder aus der Box zu nehmen sind!Vielleicht kann man da noch was ändern!


  • 28.05.12 - 23:02 Uhr

    von: Teneremann

    Ich habe heute ein weiteres Paket in der Verwandschaft verteilt und von einem imPOsanten Erlebnis gesprochen. Er war zunächst skeptisch wird aber auch nach der Nutzung berichten. Der erste Kontakt war Positiv. Geruch laut seiner Aussage sehr gut. Mal sehen ob ich ihn auch überzeugen konnte.


  • 29.05.12 - 08:59 Uhr

    von: Engele1974

    Ich habe bereits einige Proben unter Verwandten und Freunden verteilt mit dem Satz: “Ich habe heute einen ganz speziellen Produkttest, nämlich feuchte Toilettentücher!” Die, die es noch nicht kannten, fanden es anfangs irgendwie komisch, feuchte Toilettentücher zu verwenden. Eine Testerin kannte das Produkt bereits vorher und reagierte leider etwas allergisch auf die Inhaltsstoffe. Die anderen nutzen es für Ausflüge und Kindermuttis natürlich hauptsächlich für Ihre Kleinsten. Aber alles in allem wurden die Proben gerne angenommen!


  • 29.05.12 - 11:00 Uhr

    von: ossifrau

    @all:
    Habe meine Proben auch verteilt, Feedback bisher meistens positiv. Duft, Feuchtigkeit gut. Aber einigen rissen beim Herausziehen die ersten Tücher, zweien waren die Tücher zu klein.
    Habt Ihr das mit dem Zerreißen noch nicht zu hören bekommen???
    LG


  • 29.05.12 - 11:05 Uhr

    von: Tadita

    @Otter3 und stern2: Ich leite Eure Fragen gerne an unsere Ansprechpartnerin Petra weiter. Die Antworten findet Ihr dann hier auf der Projektseite in den FAQs.


  • 29.05.12 - 11:45 Uhr

    von: produktpiratin1

    Als so genannte Hausperle hatte ich natürlich den Vorteil es direkt mal meinen Chefs mit der dekorativen Box zu präsentieren!! Die waren durchweg begeistert ! In der Werkstatt wurde es auch deponiert und die Damen aus dem Büro fanden es toll die Monteure haben mich belächelt aber in null komma nix waren die Tücher komischerweise leer !! Mein kleinen Pirat hat die Tücher auf dem Spielplatz verteilt und die Eisschnutten zu beseitigen, und die Mama’s waren begeistert weil die Packung handlicher ist wie die Babytücher! Alle Probepackungen sind innerhalb von 24 Stunden verteilt oder sogesehen mir entrissen worden *lol* sogar bis nach Luxemburg ist eine gewandert!


  • 29.05.12 - 13:13 Uhr

    von: Pollie80

    Ja, die Rückmeldung, dass die Tücher zu klein sind, habe ich auch schon erhalten. Einer fragte mich, warum es die Tücher noch nicht als Klopapierrolle gibt ;-) Vielleicht kann sich Hakle dazu noch was einfallen lassen. Problem hierbar wäre dann allerdings sicherlich das schnelle austrocknen.
    Ansonsten habe ich die Pakete alle erfolgreich verteilt und die ersten MaFo-Bögen sind übermittelt. Bei Mamis mit Kleinkindern kommen die Tücher besonders gut an…LG


  • 29.05.12 - 13:52 Uhr

    von: Amanda77

    Die Tücher sind weicher als andere und der duft kommt gut an da er dezent und frisch ist.Einige Mittester finden die Tücher aber etwas zu klein und würden sich über größere freuen.Bei manchen sind am Anfang die Tücher schlecht aus der packung gegangen so dass man mehr verwendet hat als gebraucht aber ansonsten ist die begeisterung groß.


  • 29.05.12 - 14:23 Uhr

    von: fonso

    Habe ein Päckchen in die Toilette unseres Sportvereines gelegt. Die Sportlerkollegen waren total begeistert. Mit dem Päckchen im Büro war es ebenso. Beim Grill-Fest der FW und des Elternstammtisches kamen die Tücher auch super an.


  • 29.05.12 - 14:46 Uhr

    von: Heike0608

    Mein Göttergatte hat am Samstag seinen 50. Geburtstag gefeiert. Wir waren fast 90 Personen. Das habe ich natürlich gleich ausgenutzt und auf den Toiletten das Hakle mit der Aufforderung zum “probieren” platziert. An einigen Tischen kam es dann zu Diskussionen über das Für und Wieder von feuchtem Toilettenpapier. Das Feedback war aber sehr positiv, nur 2 Herren waren die Tücher zu klein.
    Ansonsten habe ich jetzt alle Pakete verteilt und die MaFo-Bögen sind auch schon übermittelt.


  • 29.05.12 - 15:13 Uhr

    von: Kaja64

    Habe in der Firma einigen Kollegen davon erzählt und ausgeteilt! Bei Einladungen bei Verwandten habe ich auch welche verteilt.


  • 29.05.12 - 15:17 Uhr

    von: bambina01

    Ich habe auf der Damentoilette auf Arbeit ein Päckchen platziert und bisher nur positive Reaktionen erhalten. Der Geruch ist sehr angenehm und man hat nach Benutzung ein wirklich angenehmes sauberes Gefühl.


  • 29.05.12 - 15:21 Uhr

    von: clara2

    Habe auf dem Geburtstag meiner Tochter die Pakete als Dankeschön an die Gäste verteilt. Sie wurden lachend angenommen . Die meisten Gäste hatten Bedenken, das die Toilette verstopft. Sie wurden von mir aufgeklärt das nur 2 Tücher pro Spülgang benutzt werden darf.


  • 29.05.12 - 16:19 Uhr

    von: jensman80

    ich habe mal eine packung bei uns auf arbeit genommen und aufs klo gestellt.erst lachten mich die kollegen aus,aber nun nehmen sie es doch-zumind.einige :-) die anderen die es noch nicht genommen haben werden sich auch mal testen:-)


  • 29.05.12 - 17:05 Uhr

    von: Sam14

    Habe ein Paket mit zur Arbeit genommen und meinen Mädels gesagt das ich ihrem Hintern mal was gutes tun möchte.Sie waren sehr skeptisch doch jetzt fragten sie schon nach da es bald alle ist ob wir das nicht immer vom Trinkgeld kaufen wollen


  • 29.05.12 - 18:16 Uhr

    von: grussli

    Um mir einen Eindruck von dem Hakle Feucht verschaffen zu können, habe ich es natürlich selbst erst einmal ausprobiert, finde es gut, könnte aber etwas stärker sein. Am anderen Tag habe ich es dann an Kollegen und Verwandten verteilt, es gab geteilte Meinung. Ein Hinweis wäre mir wichtig, da wir eine Fewo haben und ich gerne feuchte Toilettentücher hinlege, wäre es günstig, wenn es Hakle auch in kleinen 10er Portionspackungen geben würde!!!! :-) ) Ansonsten ist es super gut angekommen.


  • 29.05.12 - 18:26 Uhr

    von: Roxaner

    Habe die Probepackungen verteit.
    Insgesamt ein sehr positives Feedback bekommen.
    Manche hatten schon feuchtes Toilettenpapier benutzt und andere noch nie.


  • 29.05.12 - 19:12 Uhr

    von: Matanj

    habe die Proben schon in der Familie verteilt, sie sind begeistert. Mir gefällt Hakle Feucht, der Duft ist sehr angenehm und sie sind seeeehr weich ;-) ) einen Kritik Punkt habe ich: leider lassen sich die Tücher nicht immer so gut aus der Pop-up Box herausziehen, schade… aber ansonsten ist es eine super saubere Sache… Danke das ich mittesten darf. ;-) )))


  • 29.05.12 - 20:34 Uhr

    von: Letizia2004

    Bisher fanden Feunde und Bekannte Hakle super.
    Alle sind angnehm überrascht von der Festigkeit der Blätter und vom dezenten Duft.


  • 29.05.12 - 20:36 Uhr

    von: ThoeTestet


  • 29.05.12 - 20:54 Uhr

    von: Chaostoertchen

    Also ich habe Hakle Feucht bei meiner Familie, Freunden und Bekannten auf dem Campingplatz verteilt! Zuerst waren alle ziemlich erstaunt, dann haben sie sich gefreut als ich den Hintergrund erzählt habe. Gerade auf dem Camping ist es eine tolle Sache das die Tücher sich auflösen!!! Gut das ich das wusste ;-)
    Die Kinder sind besonders scharf auf die Tücher, da sie soooo schön weich sind. Aber gerade die Kinder haben bis jetzt gesagt, das alles toll ist, nur beschweren sie sich des öfteren, das die Tücher zu schnell reissen!
    Macht echt Spaß die Dinger unter die Leute zu bringen und ich bin total neugierig darauf, wenn ich nächstes We frage, wie Hakle Feucht angekommen ist :-)


  • 29.05.12 - 22:07 Uhr

    von: Blondimaus

    Hey,

    ich hatte heute eine Kindergeburtstagsfeier und die Gäste haben es auch gleichmal ausprobiert und waren begeistert, sogar die Kiddis…..ohhhh was ist denn das, toll.
    Riecht aber gut…….
    Also alles in allem ist es super angekommen.
    Das einzige was zu bemängeln ist das es manchmal nicht so gut rauszubekommen ist, aus der Box, aber die Tücher sind super!


  • 29.05.12 - 22:49 Uhr

    von: rosablu79

    Hallo,

    ich habe 4 Pakete im ALtersheim , wo meine Tante arbeitet , deponiert…und alle Herren und Damen waren davon total begeistert!Das einzigste, was zu bemängeln ist, dass die schnell reissen, ansonsten hmmmm was für ein Duft!


  • 30.05.12 - 10:43 Uhr

    von: Tadita

    @Sam14: Haha, sehr gute Idee! :-)


  • 30.05.12 - 10:49 Uhr

    von: gittie52

    nachdem ich zuerst einmal Hakle Feucht selbst ausprobiert habe… habe ich letzten Samstag meine “Hakle” Party gefeiert. Es wurde gerochen, gefühlt… wir haben es am Hals ausprobiert und an den Händen. Die Tücher haben allen sehr gut gefallen und jeder hat sich natürlich ein Päckchen gegriffen.
    Inzwischen habe ich die Feed backs bekommen die waren durchweg positiv.
    Die Sache hat sehr viel Spaß gemacht …. und Danke, daß ich dabei sein durfte.


  • 30.05.12 - 11:23 Uhr

    von: Danskepige

    Ich kam letzte Woche aus dem Urlaub, welch Überraschung als das Paket kam! Hatte ja die E-Mails noch nicht gecheckt und dann gleich das Päckle! All meine Familymitglieder (4) waren neugierig dabei, als ich das Paket ausgepackt habe. Ein Paket nach oben ins Bad, das andere ins Gästeklo, mit der Box.
    Vorher ein paar Tücher rausgeholt , gefühlt und gerochen und jeder wollte es gleich für seinen Poschi ausprobieren. Am nächsten Tag 1 Paket bei uns ins Damenklo und 1 ins Herrenklo meiner Kollegen, wo rd. 20 Personen die Tücher ausprobieren können. Habs kurz per Rundmail bekannt gegeben, dass der Toilettengang jetzt angenehmer sei und gleich gebeten bei mir die MaFOs auszufüllen und bei mir anonym ins Postfach zu schmeissen. Das ging gut. Mit einigen haben wir dann gleich ein paar Meinungen festgehalten. Erstes Fazit:
    Keiner Spricht gerne über feuchte Toilettentücher und schon gar nicht als Empfehlung. Das war den meisten irgendwie peinlich. Also mit Weitersagen war es daher eher mau. Aber ausprobieren wollten Sie es alle!
    Was mich total nervt, aber das ist ja bei allen feuchten Toilettentüchern der Fall: Nach einiger Zeit lässt sich die Verpackung nicht richtig verschliessen, klebt nicht mehr. Immer guckt ja da schon das nächste Blatt hervor. Dann vertrocknen die Tüchern, zumindest das oberste ist dann schon vertrocknet. Die Box hingegen ist prima und lässt sich super öffnen und schliessen. Aber lasst Euch bitte mal etwas einfallen, wie man die Verpackungen öfnet und schliesst, wenn man keine Box hat.
    Die Tücher selbst sind schön weich und reißfest. Ich finde , sie sind auch dick genug. Der Popo ist schön sauber. Sie riechen angenehm.

    Habe da noch eine Frage: Kann man damit auch gleich den Intimbereich bei den weiblichen Personen mit ‘erfrischen’? Oder sind sie nur für den Po geeignet???

    Das wars erstmal.


  • 30.05.12 - 11:38 Uhr

    von: Tadita

    @Danskepige: Feuchte Toilettentücher sind die otimale Ergänzung zu trockenem Toilettenpapier. Erst das trockene Toilettenpapier benutzen und dann die feuchten Toilettentücher.


  • 30.05.12 - 12:27 Uhr

    von: lotta06

    Hatten am Wochenende eine Grillparty mit 10 Personen, da habe ich Hakle Feucht in der Spenderbox auf´s WC gestellt und natürlich auch gleich die Mafo-Bögen zum direkten ausfüllen.


  • 30.05.12 - 22:28 Uhr

    von: loka

    also ich bin echt zufrieden mit Hakle. Das Papier ist weich und reißfest . nicht zu nass und angenehm auf der Haut. Tolle Ergänzung zum Toilettenpapier. Meine Kinder sind auch sehr begeistert , sie kannten sowas zuvor noch nicht. Ich denke ich werde es weiterhin kaufen.


  • 02.06.12 - 08:32 Uhr

    von: Isapapa

    Auch wir sind begeistert. Hakle kommt sehr gut an, auch bei denen, die bisher kein feuchtes Toilettenpapier benutzt haben. Dadurch kommen sie auf den Geschmack und möchten es gern wieder haben. ;-)
    Es ist aber auch rundum perfekt. Danke für den Test. :-)
    Meine Frau hatte ein Päckchen mit zur Arbeit genommen. Auch ihre Kolleginnen sind super begeistert.


  • 02.06.12 - 11:04 Uhr

    von: Feexe

    Mein Sohn 3 3/4 war begeistert er findet sie so kuschelig und am liebsten würde er sich nur noch damit säubern. Er kann gar nicht oft genug am Tag aufs Klo gehen.
    Ich selber finde die Tücher auch sehr gut, sie sind so schön weich und der Duft ist sehr dezent gehalten. Ich werde sie jetzt nächste Woche mal mit zur Krabbelgruppe nehmen und dort in die Toilette legen.


  • 02.06.12 - 12:24 Uhr

    von: Zaster

    Sehr positiv überrascht…
    auch mein kleiner Sohn der bald 5 wird nimmt die Tücher sehr gern!
    Ich habe neben der Familie, Freunden, Arbeitskollegen auch einfach mal den Nachbarn ein Päckchen gegeben – die sind zwar nicht so mit feuchtem Toilettenpapier aber als ich denen ein Tuch in die Hand gab sah man schon ein positives Gesicht bezüglich der Hakle Feucht Tücher.
    Mal sehen was so auf den Marktforschungsberichten so zu entnehmen ist…


  • 02.06.12 - 14:27 Uhr

    von: noralina

    Sehr positiv überrascht
    …unser Kind lernt grad alleine Popo abwischen. Da kommen die Haklefeucht total gut an… wohlfühlen mit Lerneffekt :)


  • 02.06.12 - 18:43 Uhr

    von: holgernaumann

    ich bin sehr begeistert, Hakle feucht hat eine tolle Qualität, habe eine Box mit zur Arbeit genommen, damit alle testen können und bekam nur positives Feedback


  • 03.06.12 - 09:23 Uhr

    von: mimi170

    Ich habe bei uns auf der Arbeit ebenfalls eine Box aufgestellt, und die Proben an meine Freunde und Familie verteilt. Schon beim öffnen waren sie vom super angenehmen Geruch total begeistert. Ich bin gespannt wie das Test Feedback ist :-)


  • 03.06.12 - 21:06 Uhr

    von: Isabell06122009

    Ich hab es im Patienten WC gestellt und die resonanz war sehr positiv. Und meinen Mädels hab ich es beim Frauenabend mit Sekt und Knabbereien vorgestellt.


  • 03.06.12 - 21:37 Uhr

    von: gismo1808

    Ohje, unsere Große hat entdeckt, dass man die Tücher auch prima zum Abschminken nehmen kann :-)


  • 04.06.12 - 07:22 Uhr

    von: Danny21978

    Die Tücher kommen mehr als gut an, habe 7 Pakete an meine Familie und enge Freunde verteilt (wurde schon gefragt ob ich noch welche habe). Habe fast nur positives Feedback erhalten. Bei uns zu Hause wird sehr viel feuchtes Toilettenpapier benutzt, also stand am Anfang 2 Boxen an der Toilette. Was soll ich sagen, meine Kinder nehmen inzwischen nur noch das Hakle Papier (habe schon 2 nachgefüllt), das alte steht unverändert voll da. Hauptgründe für die Nutzung sind der angenehme Geruch und die Weichheit des Papiers und nicht zu vergessen die optische Verpackung ist sehr ansprechend. Ich werde in Zukunft auf jeden Fall Hakle kaufen werden. Es ist nicht nur zur Pflege nach dem Toilettengang zu empfehlen, sondern auch als Abschminktücher, Gesichtsreinugung. Wir haben auch eine Packung im Auto, für die Hände und Gesicht. Diese Pflegetücher können uneingeschränkt für jede Gelegenheit genutzt werden.


  • 04.06.12 - 10:52 Uhr

    von: yvi1215

    Hallo , ich habe auf der letzten Grillparty bei mir 20 Leute ca. einfach mal die Box in die Toilette gestellt und das normale Toilettenpapier verschwinden lassen und habe eigentlich mit rufen aus meinem Badezimmer gerechnet aber nein dem war nicht so alle benutzten Hakle Feucht und natürlich habe ich sie nach ihren Meinungen gefragt und sie waren alle begeistert okay eins zwei fühlen sich nach der benutzung nicht so wohl aber der größte teil war begeistert…… :-) LG


  • 04.06.12 - 13:43 Uhr

    von: Sandra1179

    Wir sind super begeistert von den Hakle Feuchttüchern und die Kommentare von Freunden und Bekannten sind sehr positiv ausgefallen :-)

    Meinen Testbericht zum Hakle Natürlich Pflegend gibt es hier:

    http://www.m-d-s.de/testberichte/hygiene/die-etwas-andere-art-der-popopflege

    vielleicht habt Ihr ja Lust ihn mal zu lesen, viel Spaß dabei

    LG Sandra


  • 04.06.12 - 17:14 Uhr

    von: Bubii

    Fühlen lassen, probieren lassen und habe eigene Erfahrungen aufgrund von sehr empfindlicher Haut gerade beim Wandern gemacht. Guten Freunden und Verwandten diese Erfahrung geschildert.


  • 04.06.12 - 20:25 Uhr

    von: Loewinxyz

    Meine kleine Familie ist völlig begeistert von HAKLE Feuchttücher.
    Habe eine Probe Packung an ein älteres Ehepaar weitergegeben, sie sind sehr zufrieden mit den Feuchttücher, hatten noch nie Feuchttücher verwendet. Ich denke das sind neue Kunden.


  • 04.06.12 - 21:56 Uhr

    von: Idefix753

    Habe alle Proben erfolgreich verteilt und fast nur possitive Ruechmeldungen erhalten. Eine Testperson fand die Tücher zu gross, Komentar: Umweltverschmutzung. Sonst sind alle vom Duft und der Weichheit begeistert. Auch Testpersonen, die noch nie feuchtes Toilettenpapier benutzt haben, fanden es super.


  • 05.06.12 - 08:15 Uhr

    von: smily4

    Mein Fazit fast zum Ende des Projektes:

    Ich finde das Feuchte Toilettenpapier von Hakle klasse. Der Duft ist super. Leider zerreißen bei der Entnahme der Tücher die ersten Exemplare, da die Öffnung zu klein ist bzw. weniger Tücher in der Verpackung sein sollten.

    Wenn man 3 – 5 Tücher entnommen hat, gehen alle anderen problemlos raus.

    Die Tücher haben die richtige Größe und Beschaffenheit (schön weich).

    Einige Tester finden die Tücher klasse bei Ausflügen mit den Kindern im Zoo. Auch auf dem Campingplatz kam Hakle Feucht gut an! :-)

    Eine Mutter hatte Bedenken, wenn sie diese Tücher zu Hause immer benutzen würde, dass die Toilette verstopft.

    Kinder waren von HAKLE Feucht begeistert. Sie wollten, dass die Mamas dieses Feuchte Toilettenpapier auch kauft.

    In unserem Gäste-WC hat es übrigens auch Einzug gehalten und wir haben schon das eine oder andere Mal über Toilettenpapier & Co. gesprochen. Wir hatten schon witzige Gespräche! ;-)

    Die Pop-up Box ist klasse. Die Preise finde ich für die Box und die Nachfüllpackung in Ordnung.

    Ich kann das Feuchte Toilettenpapier empfehlen! DANKE für den Test!

    Ein schönes langes Wochenende an Tadita und an alle anderen auf dem Blog! :-)


  • 05.06.12 - 09:16 Uhr

    von: failte

    Hatte sehr viel Spaß im Familien/Freundes und Bekanntenkreis beim Verteilen der Proben und den daraus resultierenden Gesprächen.
    Erstaunt bin ich über das durchgehende positive Feedback der Senioren in meinem Testpersonenkreis.
    Ich persönlich finde die Pop-up Box und die Tücher prima.
    Allen einen schönen Tag !


  • 05.06.12 - 13:34 Uhr

    von: channy279

    Also bis jetzt gab es nur positive Rückmeldungen von allen, die ein Paket erhalten haben. Und ich selber bin auch total begeistert.
    Habe sie, wenn wir mit den Kindern unterwegs sind immer in der Tasche und ich glaube seit dem gehen die öfter aut Toilette :)
    Und die schicke Box fällt jedem auf. :)
    Jetzt zur WM werden die letzten Pakete rausgegeben, wenn wir unterwegs sind oder als Mitbringsel zu der ein oder anderen Grill Party …


  • 05.06.12 - 17:55 Uhr

    von: smily4

    @channy279:

    EM :-)


  • 05.06.12 - 19:11 Uhr

    von: timbuk2

    Sagt mal, eine Freundin bemängelt, dass die Tücher so dünn sind, dass sie das Gefühl hat, sich mit der blanken Hand abzuputzen. Kennt noch jemand das Problem?

    Ich habe ihr geraten, dann doch normales Papier unterzulegen, aber das nimmt ja dann doch wieder etwas von der Weichheit, oder?


  • 05.06.12 - 21:02 Uhr

    von: ZweitmamaMai2010

    Ich finde die Tücher nicht zu dünn @timbuk2, nehme die aber auch einmal gefaltet.

    Meinem Opa (87 Jahre alt) gefallen die sehr, er fühlt sich wesentlich gepflegter als mit “normalem” ToiPap.
    Meine Mutter ist eh Fan von solchen Tüchern, aber Hakle ist ihr neuer Favorit.
    Mein Sohni hat seitdem keinen wunden Hintern mehr (Mutti darf ja nimmer abwischen kommen).
    Mein Mann ist ebenfalls begeistert, genau wie ich, denn diese Tücher sind nicht zu kalt, nicht zu nass, einfach passend weich.

    Ich fand nur das “einfädeln” in die Box etwas unpraktisch, die ersten Tücher sind mir zerrissen.

    Meine “Gäste-WC-Nutzer” sind übrigens auch alle begeistert gewesen.


  • 06.06.12 - 01:17 Uhr

    von: Look2you

    Ich habe meiner Heilpraktikerin 2 Päckchen überlassen eines für das Praxis WC sowie auch für den Privaten Gebrauch.
    Ihr Urteil war durchgängig Positiv, was wirklich begeistert ist die enorme reissfestigkeit sowie auch der frische und angenehmen Geruch.
    Ich habe das Feedback erhalten das sie diese Tücher in jedem Fall kaufen wird da sie durch meine weitergabe von Hakle überzeugt ist.
    Ebenso habe ich meiner Yoga Gruppe ein Päckchen auf unser WC gestellt, auch hier habe ich es meiner Gruppe zuvor ausführlich Vorgestellt und ihnen den feinen Duft sowie das weiche Tuch vorgestellt also daran schnuppern und fühlen lassen.
    Ich habe auch hartnäckige Skeptiker von den Hakle Tüchern überzeugen können.
    Letztes Wochenende war ich auf einem Kindergeburtstag und wie Kinder eben sind haben sie schnell mal eine richtige Schokoschnute und klebrige Finger auch hierfür eignen sich die Hakle Feuchte Tücher ideal zur schnellen Reinigung für zwischendurch.
    Auch hier habe ich den Geruchs und Gefühlstest den Anwesenden Müttern und Vätern nahe gebracht.
    Ich habe auch hier 2 Päckchen an 2 Elternpaare zu Testzwecken weitergegeben.
    Ich habe die Rückmeldung erhalten das auch sie von der Hakle Qualität überzeugt sind und die Hakle Tücher auf jeden Fall fest in ihre künfigen Hygieneartikel Einkäufe miteinbinden werden.
    Alles in allem habe ich nur Positive Feedbacks erhalten.
    Es war kein einziger Kritikpunkt dabei.
    Ich selbst bin auch absolut von Hakle Feuchttüchern überzeugt und meine Family liebt diese Tücher auch überalles.
    Ich werde sie künftig ebenfalls kaufen weil ich finde nach der Anwendung dieser Tücher fühle ich mich als Frau gepflegter und frisch in meiner Intimzone.
    Ein wichtiger und Positiver Aspekt möchte ich noch erwähnen, ich finde es toll das kein Alkohol oder ähnliche Reizende Stoffe in den Tüchern enthalten sind.
    Danke Hakle! :) :) :) :)


  • 06.06.12 - 10:54 Uhr

    von: msvduisburg

    Ich habe alles im Familien-und Freundes und Bekanntenkreis verteilt!!
    Es kamen nur positive Rückmeldungen-alle sind total
    begeistert von Hakle.Feucht-Tüchern…und meine Familie und ich sowieso!!!


  • 06.06.12 - 11:35 Uhr

    von: dreiring

    Mein Freund hatte am Wochenende 30ten. Da habe ich eine Packung bei uns im Bad aufgestellt mit einem Schild. “Bitte zugreifen und gleich den Fragebogen ausfüllen” Und dann hab ich noch einige Päckchen für zu Hause mit gegeben.


  • 06.06.12 - 13:50 Uhr

    von: Buddy21

    Das Paket kam rechtzeitig zu meinem Geburtstag da hab ich gleich eine Packung im bad aufgestellt, wo sich die Gäste bedienen konnten.


  • 06.06.12 - 14:31 Uhr

    von: Muntermacher

    Habe in der Firma einfach mal eine Packung auf die Damen-Toilette gestellt und allen erzählt, sie könnten, wenn sie mögen die feuchten Hakl -Toilettentücher austesten. Nebenbei wurde ich dann auch nach Veträglichkeit, Abbaubarkeit, etc. gefragt. Ich konnte Dank der Infobroschüre alle Fragen gut beantworten. Und…..die Probepackung war schnell alle. Man muss soetwas wirklich selber testen. Die Resonanz auf meine Nachfrage hin war überwiegend gut


  • 06.06.12 - 17:20 Uhr

    von: Schultna

    Wenn man in der Natur ist, sollte man immer welche dabei haben, die anderen sind immer sehr dankbar wenn sie sich die Hände oder so damit säubern können.


  • 06.06.12 - 17:44 Uhr

    von: skarletta

    Habe die Hakle Feucht Tücher alle schön verteilt , bis auf eine Kollegen waren alle sehr begeistert von dem Produkt. Meine Familie ist auch sehr angetan .Positiv sagten fast alle das sie sehr weich sind und sehr angenehm duften.


  • 06.06.12 - 19:55 Uhr

    von: simt

    Die Tücher sind super! Irgendwann hatten wir aufgehört feuchtes Toilettenpapier zu verwenden, erst jetzt durch den Test haben wir es wieder angefangen.

    Was jetzt noch spitze wäre: Eine Nachfüllbox, die sich SELBSTÄNDIG wieder schließt… irgendwie vergessen das alle Männer (sorry), und dann sind die Tücher ausgetrocknet…


  • 06.06.12 - 21:36 Uhr

    von: bg1976

    Mein Freund stand der ganzen Aktion extrem skeptisch gegenüber… bis er Durchfall bekam! lol… Er hat mich vorgestern erst gebeten, doch nicht alle Probepackungen wegzugeben! Wenn das keine Werbung ist ;-) dann weiß iach auch nicht weiter! :-)


  • 06.06.12 - 22:31 Uhr

    von: samiramis

    Habe meine Tücher auch fleißig verteilt … ein Paket kam auf die Toilette meiner Arbeitsstelle, andere an Freunde und Bekannte … habe einige Tücher aus den Probepaketen in wiederverschließbare Plastikbeutel getan, um noch mehr Warenproben verteilen zu können … bislang gutes Feedback erhalten, bis auf die ökologischen Bedenken, die einige meiner Bekannten haben … meine Familie und ich finden die Tücher klasse!
    Wenn ich überlege, dass ich für alle Eventualitäten Feuchttücher verwende (schnell mal desintfizierende Tücher für die Toilette oder andere Gegenstände, die sauber gemacht werden müssen, ein schnelles Feuchttuch für den Holzfussboden, wenn ein Fleck entfernt werden muss), bin ich jetzt komplett überzeugt, dass feuchtes Toilettenpapier nicht mehr fehlen darf!!!


  • 06.06.12 - 23:19 Uhr

    von: nowhere

    Ich hab die Mädels auf der Arbeit mit Hakle Feucht erfreuen können. Endlich mal Toilettenpapier da und auch noch feuchtes, da haben eigentlich nur noch die Erfrischungstücher für “obenrum” (Hände, Gesicht) gefehlt. :-)
    Weiterhin hab ich fleißig verteilt und auch meine Gästetoilette ist mit Hakle Feucht bestückt. Ist leider nur nichts für ohnehin schon zur Verstopfung neigenden Toiletten.


  • 07.06.12 - 04:14 Uhr

    von: mbenker

    Die Tücher sind super. Einziges Manko was ich sehe (ist aber bei allen anderen Produkten bisher auhc so gewesen) das Trennen der einzelnen Tücher voneinander.
    Ansonsten kann ich nur sagen SUPER.
    Auch meine Freunde und Verwandte die es bekommen haben, waren zufrieden bis sehr begeistert.


  • 07.06.12 - 08:32 Uhr

    von: hallocat

    Hakle ist echt klasse, werde demnächst nur noch diese kaufen, soooo weich, soooo gut duftend… einfach klasse. das mit dem trennen der einzelnen Tücher ist wirklich manchmal schwierig, aber bei Hakle kommt es nicht so häufig vor wie bei anderen Marken. :-)


  • 07.06.12 - 14:06 Uhr

    von: Lezabel

    Ich habe gerade meinen Blog-Beitrag veröffentlicht:
    http://www.andreas-produkttests.de/2012/06/hakle-feucht-naturlich-pflegend.html

    Die Nachfüll-Packungen sind schon lange alle verteilt und das Feedback war überwiegend Positiv!


  • 08.06.12 - 10:39 Uhr

    von: Tadita

    @simt: Das ist doch mal ein netter Einfall. Wir werden das mal an unsere Ansprechpartner von Hakle weitergeben!


  • 08.06.12 - 10:43 Uhr

    von: Tadita

    @Lezabel: Super, über so schöne Blogeinträge freuen wir uns immer besonders :)


  • 08.06.12 - 12:44 Uhr

    von: Gabi2702

    Über was reden Mädels bei einem Abend mit gemütlichem Weintrinken… natürlich über Hakle ☺. Die Leute um uns rum haben hoffentlich nicht zugehört. Jeder der Mäedls hat getestet und war sehr zufrieden. Eine Freundin hat Neurodermitis und ist sehr empfindlich wenn es um parfümierte Waren geht… sie war sehr zufrieden und wird das Produkt wahrscheinlich kaufen!


  • 08.06.12 - 22:59 Uhr

    von: maus_de

    habe auch in meinem fitnessstudio etwas da gelassen…


  • 09.06.12 - 15:20 Uhr

    von: Amanda77

    Mein Blogbeitrag ist auch fertig:
    http://mandys-lifestyle-report.de/hakle-feuchtes-toilettepapier-mit-kamille-und-aloe-vera/

    Die Tücher sind super, schön weich ,pflegend und guter Duft.Das einzige Manko sie könnten etwas größer sein umd am Anfang der Entnahme dürften die Tücher nicht so schwer zu entnehmen sein.Ansonsten top auch meine Mittester sind fast alle zufrieden!!