Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen News und Diskussionen rund um den trnd-Produkttest mit Hakle Feucht Natürlich Pflegend.

» zurück

Schritt 6: Marktforscher werden.

Im Rahmen des trnd-Produkttests kannst Du zum Marktforscher rund um das Thema Hakle Feucht Natürlich Pflegend werden. Befrage dazu einfach Freunde, Bekannte, Kollegen und Verwandte und lass sie die Fragebögen aus Deinem Startpaket ausfüllen. Wenn alle Bögen ausgefüllt sind, kannst Du übrigens hier weitere Marktforschungsunterlagen als PDF herunterladen und ausdrucken.

Hast Du schon Fragebögen von Deinen Freunden ausfüllen lassen?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 19.05.12 - 13:12 Uhr

    von: rebell0

    Habe schon die ersten Fragebögen ausfüllen lassenund übermittelt.
    Alle sind mit dem Produkt sehr zufrieden und würden es auch kaufen-besonders der angenehme Duft hat allen bisher gefallen und die Weichheit des Tuches ist hervorzuheben..


  • 19.05.12 - 14:41 Uhr

    von: Manu100277

    Habe heute das Paket erhalten :-)
    Habe es natürlich selbst gleich ausprobiert.
    Bisher habe ich, um ehrlich zu sein, noch keine Erfahrung mit feuchtem Toilettenpapier.
    Der Duft ist gut, dennnoch ist die Anwendung noch “ungewohnt”!


  • 20.05.12 - 11:16 Uhr

    von: leipo

    Habe gestern das Paket ehalten und auch gleich die ersten Proben und Fragebögen verteilt. Auf den ersten Blick kam das Projekt bei meinen Freunden sehr gut an!!


  • 20.05.12 - 15:53 Uhr

    von: bielebold

    Könnt Ihr das Formular für die Übermittlung der Mafo-Bögen mal überarbeiten? Da passen einige Fragen und Antworten nicht zueinander… :-(


  • 20.05.12 - 20:36 Uhr

    von: 17gnh

    Gestern kam das Päckchen! Und meiner Nachbarin, die es angenommen hat, habe ich gleich ein Päckchen in die Hand gedrückt. Zusammen haben wir es geöffnet (ich war sehr neugierig, da ich noch keine Erfahrungen damit habe) und sind schon mal sehr angetan vom Geruch und der “Griffigkeit”.
    Jetzt gehts in die Testphase :-)


  • 20.05.12 - 23:39 Uhr

    von: crazyseven

    Ja das Formular zum Übermitteln der Fragebögen muss dringend angepasst werden, auch bei mir passen die Fragen nicht immer zur Antwort.


  • 21.05.12 - 09:30 Uhr

    von: Tadita

    Wir sind dran – vielen Dank für den Hinweis! :-)


  • 21.05.12 - 11:31 Uhr

    von: funfan74

    Vielen Dank fürs Päckchen und die Unterlagen. Eins zum MaFo Bogen: Genügt Hakle wirklich die Beantwortung dieser Fragen? Zumindest eine Frage zum Geruch und zur Qualität wäre angebracht. Alle bisherigen Probanten, auch die einen höchst positiven Eindruck hatten, hätten sich beim Kauf für einen anderen Duft entschieden und diesen zwar nicht für unangenehm aber in jedem Fall für etwas komisch empfunden.
    Im MaFo Übermittlungsformular fehlt Frage 7.


  • 21.05.12 - 19:10 Uhr

    von: putzimaus1

    Ich habe das Päckchen erhalten und bin so glücklich dabie sein zu dürfen,die Tücher sind so weich und riechen so frisch, einfach klasse, ich habe auch schon fleißig verteilt, bis jetzt sind alle zufrieden


  • 22.05.12 - 19:43 Uhr

    von: Slooper

    Was wird genau bei der Frage 4 in dem Umfragebogen gemeint, wie viele Proben die Tester bekommen? Soll man z. B. 1 für ein Tuch schreiben oder wird dann gedacht, dass man so ein ganzes Pack bekommt?? Würde mich über eine Antwort sehr freuen^^ Denn es ist mein 1. Projekt und ich möchte nichts falsch machen! :)


  • 22.05.12 - 21:00 Uhr

    von: yvonnchen12345

    Ich habe schon ein paar MaFo übermittelt und bleibe am Ball:)
    Kann aber jetzt schon sagen das es nur positives Feedback gibt


  • 22.05.12 - 21:53 Uhr

    von: 17gnh

    Auch bei mir bislang nur positive Reaktionen. Teilweise waren die Tücher auch schon bekannt.
    Ich kannte es nicht und bin noch unsicher, wie ich es finden soll. Es ist erst mal ungewohnt, so ein kühles, feuchtes Gefühl am Po :-)


  • 23.05.12 - 10:26 Uhr

    von: Tadita

    @Slooper: Bei Frage 4 geht es um komplette Packungen.


  • 23.05.12 - 13:42 Uhr

    von: seelenwandlerin

    Einige Leute sind von mir schon zum Ausprobieren versorgt worden. Bei mir zu Hause steht die Box natürlich auch griffbereit für jedermann/frau.
    Wann immer in den letzten Tagen jemand zu mir zu Besuch kommt, und sei es noch so kurz: Alle Besucher müssen zur Zeit auffallend häufig und ohne Ausnahme “bei mir mal müssen” – und die Hakle-Tücher werden eindeutig genutzt. = Ohne Worte… :-)


  • 23.05.12 - 18:23 Uhr

    von: Trixie1964

    Habe ein paar Probepackungen bereits verteilt und auch zu Hause steht die Box für jeden bereit. Die ersten Fragebögen sind bereits übermittelt. Ich persönlich empfinde Hakle bei dem warmen Wetter als sehr angenehm.


  • 23.05.12 - 19:07 Uhr

    von: SomniferaGreen

    Auch hier ist das Paket endlich angekommen und bis jetzt sind alle total begeistert! Der Geruch ist Super und die Tücher richtig weich aber trotzdem sehr reißfest :) .


  • 23.05.12 - 21:30 Uhr

    von: Markus22

    Wir haben auch schon kräftig getestet und die Meinung gehen weit auseinander. Diejenigen, die schon feuchte Tücher benutzen sind der Meinung, dass sie zu trocken sind und zu leicht reißen.. Neulinge finden sie super nur ein bißchen zu dünn.


  • 24.05.12 - 08:31 Uhr

    von: lena2002

    Hakle Feucht ist einfach super ;-) habe auch schon die Nachfüllpackungen verteilt und einige positive Rückmeldungen bekommen.


  • 24.05.12 - 11:12 Uhr

    von: Pfiffelchen

    Hallo!
    Habe euch tolle Fotos geschickt und sie sind noch nicht in der Galerie:-(
    Die Fragen sollten besser auf das Produkt abgestimmt werden. Wie in etwa: wie fühlt sich Hakle an? oder: wie findet ihr den Geruch?
    ich find sie gut, aber das erste Tuch reisst sehr leicht beim Entnehmen-auch bei meinen Mittestern!
    Das wäre doch auch ne Frage,oder?
    Den Bogen kann man aussfüllen auch wenn man die Tücher noch nicht ausprobiert hat und das find ich schade-wir wollen doch testen und loben/kritisieren!


  • 24.05.12 - 13:39 Uhr

    von: supercheck

    hallo,
    ich erhielt auch schon etwas feedback ein plus ist bei allen bisherigen mittester der duft und die weichheit dfer tücher ein minus für die reißfestigkeit…


  • 24.05.12 - 18:23 Uhr

    von: Slooper

    Mir ist leider auch aufgefallen, dass das Tuch beim Herausziehen aus der Box manchmal reißt :-/ Aber der Duft und die Weichheit sind super !!!


  • 25.05.12 - 11:06 Uhr

    von: seelenwandlerin

    Ich find es echt schade, dass ich momentan keine Fotokamera nutzen kann, um euch an dem, was ich sehe, teilhaben zu lassen. Meine Kamera ist in Reparatur, wenn ich bei einem nächsten Projekt teilnehmen kann, dann fotographiere ich auf jeden Fall, nur Hakle-Tester haben nichts mehr davon :-(


  • 25.05.12 - 11:08 Uhr

    von: seelenwandlerin

    Heute Abend habe ich Chorprobe: Ich singe in einem Gospelchor. Mit meinen restlichen eigenen Tüchern werde ich zu Beginn ein paar Minuten vor dem gesammten Chor (50 Leute) Hakle Feucht Natürlich Pflegend vorstellen.
    Ich bin gespannt und werde berichten…


  • 25.05.12 - 11:15 Uhr

    von: seelenwandlerin

    Mit den MaFos bin ich nicht mehr ganz so zufrieden, wie anfänglich. Viele Befragte vermissen ein Textfeld, in dem sie frei nochmal etwas schreiben können, was sie wichtig finden, aber durch das Ankreuzverfahren nicht möglich ist, mitzuteilen.
    Da meine eigenen Proben inzwischen fast verbraucht sind, werde ich die Leute, die ich anspreche, kaum noch testen lassen können. Aber dann haben diese ja auch gar keine Möglichkeit, einen MaFo auszufüllen, es sei denn, sie haben selber zu einem anderen Zeitpunkt schon mal das Produkt kennen gelernt. Die Fragen auf den MaFos sind nur dann zu beantworten, wenn man selber schon am Po getestet hat. Jetzt gibt es nur noch Gelegenheiten, per Hand zu fühlen und zu riechen. Alleine für diese Eigenschaften gibt es aber gar keine Fragen, was ich sehr schade finde.
    Ich werde heute eigenhändig noch ein paar wenige Packs kaufen, um zumindest noch etwas mehr Freunde/Bekannte wirklich ausprobieren lassen zu können.


  • 25.05.12 - 13:14 Uhr

    von: Woodpecker2003

    Ich würde es schön finden , da ich auch schon alle Proben verteilt habe , das wir vielleicht noch ein paar Proben erhalten könnten, ein Feund von uns sitz hier und ich gebe ihm meine angefangene Box mit weil er sie ganz toll findet , er will sie mit auf Arbeit nehmen , weil er auf Baustellen arbeitet und es da nicht so auber ist wie man weiss . Er war ganz überrascht , das ich Proben verteilt habe und traurig das ich keine mehr hatte, jetzt freut er sich das er meine Box hat . Er sagt das ist eine sehr gute Idee sie mit auf Arbeit zu nehmen . Lieben Gruss aus Berlin


  • 26.05.12 - 23:17 Uhr

    von: krokusblume

    Auch bei meinen Testern kamen die Tücher richtig gut an .
    Habe auch schon die Fragebögen ausgefüllt zugeschickt.
    Nun sehe ich hier aber,dass noch mehr Tester die Fragestellung sehr ungeschickt finden.Es ging wirklich nicht daraus hervor,ob man ganze Päckchen oder einzelne Tücher zur Probe mitgegeben hat.
    Leider konnte ich nicht jedem eine Probepackung geben,aber so viele wollten es ausprobieren.
    Ganz lieben Gruss aus Bremen


  • 28.05.12 - 07:27 Uhr

    von: Isapapa

    Die ersten Mafos konnte ich übermitteln mit durchweg sehr positiven Rückmeldungen.


  • 28.05.12 - 10:24 Uhr

    von: Sebi27

    Ich habe alle Markforschungsunterlagen ausgefüllt und Freund sowie Bekannte befragt. Bisher nur positive Ergebnisse. Ich habe vorhaer noch nier feutes Toilettenpapier verwendet und muss sagen, dass ich es in Zukunft auch nicht verwenden werde. Doch meine Kinder und meine Frau sind total begeistert davon, so dass wir in Zukunft nun doch das Hakle Feucht besorgen.


  • 28.05.12 - 20:41 Uhr

    von: hexhex34

    Hallo, auch bei mir sind schon sämtliche Probepackungen raus und meine eigene Box ist am Samstag bei der Gartenfete draufgegangen. Bisher habe ich nur positive Rückmeldungen bekommen, wobei das weibliche Geschlecht es eher weiterempfehlen wird, als das männliche Geschlecht. Begeistert waren sie alle vom Geruch, das Tuch ist gut feucht, es enthält keinen Alkohol und bei uns sind noch keine Tücher gerissen. Meine MaFö-Bögen habe ich schon zum großen Teil übermittelt. Laut diesen und den mündlichen Mitteilungen hat Hakle feucht eine große Anhängerschaft gewonnen- wir werden es auf jeden Fall weiter benutzen, auch ohne Testphase.


  • 28.05.12 - 22:59 Uhr

    von: Teneremann

    Habe seit einiger Zeit nun die feuchten Tücher genutzt. Vorher hatte ich fast keine Erfahrung damit, da ich immer schlechte Tücher hatte. Die meisten sind bei der Anwendung gerissen oder waren einfach zu naß. Viele andere Hersteller haben auch wirklich bescheidene Behältnisse für ihre Tücher. Bei den meisten trocknen die Tücher nach kurzer Zeit aus und verlieren somit komplett ihre Wirkung. Duft ist auch ansprechend und nicht übertrieben. Die bisher von mir gekauften Produkte waren teilweise einfach zu viel oder auch gar nicht parfümiert. Bis jetzt muß ich sagen bin ich sehr zufrieden.


  • 29.05.12 - 12:25 Uhr

    von: werderhb

    ich habe jetzt auch schon viel abgegeben und viele haben es ausprobiert, aber jeder spricht mich auf die schöne box an. Die hält wirklich dicht, bei vielen anderen boxen ist es ja so, dass man die tücher nach ein paar tegen wegschmeissen kann weil die dose nicht dicht genug ist. Die hakle dose ist echt der hit, hält lange dicht und sie auch noch gut aus. Daumen hoch echt super. habe mir für mein gäste wc auch gleich noch eine gekauft :-)


  • 29.05.12 - 15:14 Uhr

    von: SaBib

    Meine Gäste sind begeistert von meiner tollen Hakle-Box! Alle halten sich verhältnismäßig lange aufm Klo auf…………. Bisher bin ich echt begeistert, die Tücher sind auch noch Tage später feucht und nicht so ausgetrocknet wie bei manch anderen Boxen!! Meine erstern MaFos hab ich schon zurück und – schwupp auch schon eingegeben!


  • 29.05.12 - 15:17 Uhr

    von: Kaja64

    Die Bogen habe ich schon übermittelt, es waren vorwiegend sehr positive Meinungen. Nur einige Herren, waren wegen der “labberigen, instabile Tuch-Qualität” nicht sehr begeistert.


  • 29.05.12 - 15:22 Uhr

    von: Muntermacher

    Allen Freunden und Bekannten gefallen die Tücher. Geruch, Griffigkeit und vor allem denen, welchen ich eine kostenlose Packung überlassen habe, scheinen richtig zufrieden zu sein. Einigen habe ich einzelne Tücher zum probieren überlassen, da läßt sich das wahre Gebrauchsgefühl jedoch so gut testen. Vermittelt aber einen ersten Eindruck, was feuchtes Toilettenpapier bedeutet.
    3 Personen lehnten feuchtes Toilettenpapier ganz ab.


  • 29.05.12 - 15:26 Uhr

    von: fantasygirl313

    Hallo zusammen,

    ich habe bei Ciao einen Thread eröffnet:
    http://www.ciao.de/Erfahrungsberichte/Hakle_Feucht_Naturlich_Pflegend__10537565


  • 29.05.12 - 17:13 Uhr

    von: Hexenweib

    Bis jetzt habe ich auch nur Positive Rückmeldungen erhalten. Mit Ausnahme meiner Nachbarin. Diese reagiert anscheinend auf die Feuchttücher mit Hautausschlag. Man muss aber dazu sagen, dass sie schon etwas arg extrem ist. Sie geht auch prinzipiell nicht in ein Restaurant essen, weil sie jedes Mal danach Durchfall bekommt.


  • 29.05.12 - 18:19 Uhr

    von: grussli

    Die Fragebögen sollten doch detaillierter aufgestellt werden, für den Tester und für Verwandte, Freunde , Bekannte und Kollegen getrennt und vielleicht auch gleich etwas Platz für Bemerkungen lassen.


  • 29.05.12 - 19:04 Uhr

    von: Engel1975

    Ich habe schon fleißig Bögen gesammelt und viele positive Feedbacks erhalten. Alle hatten aber immer das gleiche Problem bei der Entnahme der ersten drei Tücher. Sie sind immer zerrissen, auch wenn man sie ganz vorsichtig rausgeholt hat. Machen wir alle etwas falsch, oder sind einfach zu viele Tücher in der Verpackung. Ein zerrissenes Tuch wird nicht benutzt, sondern weggeworfen. Das kann ja nicht Sinn der Sache sein.


  • 29.05.12 - 20:14 Uhr

    von: kerry82

    Ich würde gerne die Bögen übermitteln aber ich komme leider nicht klar wie das funktioniert. Ist mein erster Produkttest kenn mich nicht aus. :( . Die Tücher sind bei jeden gut angekommen und mit Freude getestet worden.


  • 29.05.12 - 20:39 Uhr

    von: kerry82

    Jetzt hats funktioniert *freu*. Habe es doch noch selbst rausgekriegt. Wenn man die Brille halt nicht auf hat ;)


  • 29.05.12 - 21:51 Uhr

    von: maus18

    Meine Freunde und Bekannte waren sehr positiv überrascht
    Die ersten Mafos habe ich schon übermittelt


  • 30.05.12 - 07:49 Uhr

    von: smily4

    Hallo!
    Die ersten Bögen habe ich übermittelt.

    Bei der 4. Frage geht es ja um die Produktproben in PACKUNGEN, die der Tester erhalten hat. Das finde ich etwas unglücklich, denn oftmals handelt es sich bei den Testern um einzelne Tücher und nicht direkt um GANZE PACKUNGEN.

    Es ist schwierig, dort eine Anzahl einzutragen.


  • 30.05.12 - 07:52 Uhr

    von: smily4

    @kerry82:

    Geh mal zu Deinem trndBereich (ganz oben zwischen “Projekte” und “logout”), da findest Du den Hinweis, um MaFo-Bögen zu übermitteln.

    VIEL ERFOLG!!!


  • 30.05.12 - 08:39 Uhr

    von: Tara09

    Habe meine Freunde , Kollegen und Verwandte befragt und fast Alle waren positiv überrascht. Fast Alle haben vorher nie oder selten feuchtes Toilettenpapier benutzt. Alle Fragebögen habe ich übermittelt. Ein voller Erfolg. Tara


  • 30.05.12 - 10:41 Uhr

    von: Tadita

    @ smily4: Vielen Dank für Dein Feedback! Ich habe es gleich in unsere Forschungsabteilung weitergeleitet.


  • 30.05.12 - 11:00 Uhr

    von: smily4

    @Tadita:

    Ohhh…klasse! :-)


  • 30.05.12 - 11:35 Uhr

    von: Danskepige

    So, inzwischen 12 Stück abgegeben, ist doch schon mal was, oder? Fleissig gesammelt, da kommen aber noch welche!
    Allerdings reichen die Packungen nicht aus um weiterzugeben,
    die Probepäckles hätten mit 5-10 Blatt ausgereicht und ich hätte mehreren Personen damit versorgen können.
    Zu den Mafos: Den meisten ist das doch peinlich, über feuchtes Toilettenpapier zu sprechen und vor allem nicht weiterzusagen. Höchstens wird der Partner eingeweiht, aber hausieren will mit der Ware kaum einer!


  • 30.05.12 - 19:22 Uhr

    von: mamaresi

    viele von meinen Rückmeldungen waren auch begeistert und überascht von dem feuchten Toilettenpapier. Kaum zu glauben vieviel Spaß ein “Klopapier” Projekt macht! ;-)


  • 30.05.12 - 20:24 Uhr

    von: smily4

    Ich habe keine Probleme gehabt, mir die MaFo-Bögen von meinen Testern ausfüllen zu lassen bzw. mit ihnen zusammen die Fragen und Antworten zu besprechen.

    Ich denke mal, dass es nicht peinlich sein sollte über Feuchte Toilettentücher zu sprechen. Ich muss ja nicht unbedingt meinen Pastor auf der Kommunionfeier unserer Freunde oder aber die Zahnärztin nach der professionellen Zahnreinigung auf Hakle Feucht ansprechen, aber im Freundes- und Bekanntenkreis ist das bei mir gar kein Problem gewesen.

    Es gehört einfach zum Leben dazu – fertig, aus! ;-) Einfach locker damit umgehen, dann gehen auch die anderen locker damit um und sehen es nicht als “peinlich” an. ;-)

    Viel Erfolg!


  • 31.05.12 - 10:32 Uhr

    von: biancaline

    Alle Proben sind verteilt. Anfangs haben die Tücher und die Box nicht harmoniert. Der Reißtest war leider negativ. Allerdings nach Entnahme von ca. 5 Tüchern funktioniert es einwandfrei.

    Die Mafo-bögen finde ich ehrlich gesagt etwas zu großflächig. Manche Themen ergeben sich ja zufällig und woher soll ich wissen, wieviel Leute weiterhin sich über dieses Thema unterhalten? Den gesamten Freundeskreis zu erfassen ist ja auch nicht wahrheitsgetreu – daher habe ich meine Vermutungen mit einfließen lassen. Würde gern auch eigene Erfahrungen dazu schreiben können, was die entsprechende Person als Hauptargument gemeint hat.

    allgemeines Fazit: sehr angenehmer Duft; zarte Tücher; Pflegefaktor ist auch sehr gut und man hat tatsächlich keinen nassen Po gefühlt. Daher sind die Tücher genau richtig :-)

    Meine Tochter mit Neurodermitis nutzt sie auch und ohne Reaktion – ich kann sie also auch bedenkenlos weiter empfehlen!


  • 01.06.12 - 14:23 Uhr

    von: Heike0608

    Meine Proben habe ich nun alle verteilt und bisher nur Positives gehört. Super Duft, tolles Hautgefühl und auch die Weichheit sind super angekommen. Nur gab es ahlt auch bei uns am Anfang Probleme die Tücher aus der Box zu bekommen.

    Leider konnte ich auch nicht allen Interessierten eine Probe mitgeben und da gab es schon Enttäuschung.
    Vielleicht hätte es zum Weitergeben lieber kleinere Abpackungen geben sollen?

    Alles in Allem ein super Test und die Rückmeldungen zeigen mir, dass es jetzt mehr Leute geben wird, welche feuchtes Toipapier von Hakle verwenden werden. Meine Familie kann ich da auch mit einschließen.


  • 01.06.12 - 17:34 Uhr

    von: Maxpauer

    Also ich selbst bin begeistert von Hakle feucht meine freunde die es schon getestet haben waren auch alle sehr angetan.Ich find es hat auch einen tollen geruch.Meine Kinder benutzen es auch und sagen das es sehr gut ist.Ich für meinen teil werde es auf alle fälle kaufen das ist echt toll.


  • 01.06.12 - 23:00 Uhr

    von: Tanko777

    Ich bin auch sehr begeistert… allerdings geht es bei meinen Bekannten, Freunden, Verwanten und Kollegen mit den Meinungen sehr auseinander…
    Die meisten älteren ist das Thema feuchtes Toilettenpapier peinlich, auch wenn sie die Weichheit und den Geruch toll finden…
    Diejenigen von Kind bis knapp 45 waren richtig begeistert..alle loben den frischen Geruch…meine Mafobögen bin ich schon am übermitteln und auch meine Proben sind alle schon weg…teilweise komplett als Paket und auch mal als Einzeltuch…
    also ich denke, das dieses viele Personen kaufen werden…vielleicht wird der Preis ja auch noch etwas günstiger..LG


  • 03.06.12 - 00:18 Uhr

    von: swissbusiness

    Auch bei mir zeigt sich nun ein deutlicher Trend. Frauen scheinen eher begeistert zu sein von feuchtem Toilettenpappier, wogegen die Männer eher etwas resverviert sind. Die Parfümierung sei zu “feminin” und auch generell etwas umständlich und nicht “schnell genug”.
    Auch häufig gefragt: Kann man das feuchte Papier wie gewöhnliches Toilettenpapier entsorgen, da es doch etwas reissfester wirkt.


  • 03.06.12 - 14:16 Uhr

    von: moppel72

    Größtenteils sind die Tester von Duft und Weichheit der Tücher richtig begeistert.Probleme gab es mit der entnahme der Tücher aus der Hartbox-sie sind gerissen,da die Öffnung der Box etwas zu schmal ist.Bei der Nachfüllpackung das gleiche Problem.Die Öffnung wurde mit der Schere vergrößert.Und es funktioniert super.
    Kann etwas bei der Box und den Nachfüllpackungen bezüglich der Öffnung geändert werden??
    Ansonsten sind wir zufrieden.


  • 03.06.12 - 20:23 Uhr

    von: hexhex34

    Habe mir für den Privatgebrauch neue Nachfüllpackungen geholt und schwupp kann ich gleich noch 3 MaFö-Bögen übermitteln. Unser Versicherungsvertreter war bei uns und als er Mal zur Toilette mußte, habe ich dezent auf die Box verwiesen. Er war angetan und meinte “das brauche ich auch für zuhause”.Außerdem war mein Cousin mit Freund zu Besuch, dort habe ich das Gleiche gestartet. Kam gut an und jetzt werde ich die Bögen übermitteln.


  • 03.06.12 - 22:07 Uhr

    von: chippy1

    Nachdem ich alle Proben verteilt habe und nur positives von allen Seiten erfahren habe, wird Hakle für die Produktion dieser Feuchttücher bald ne Sondersicht einlegen müssen. Auch mich haben die weichen Tücher mit den angnehmen Duft völlig überzeugt . Die Spenderbox mit den dezente Design passt prima in mein Bad.


  • 04.06.12 - 09:00 Uhr

    von: Tadita

    @moppel72. Vielen Dank für Dein Feedback zur Öffnung – ich leite Deinen Vorschlag gleich an Petra aus dem Hakle Team weiter.


  • 04.06.12 - 11:49 Uhr

    von: LasseH.

    Auch meine MitesterInnen hat Hakle bisher überzeugt — das Papier ist schön “angenehm und reißfest” und hat einen “dezenten frischen Geruch”.

    Schade nur, dass im TRND Produktpacket nicht ein paar kleinere Proben zum verteilen dabei waren – die ganzen Packungen gegen so schnell weg und zum verteilen der Proben z.B. auf Parties hätte ich einzelne Tücher praktischer gefunden.

    Die Box passt gut in mein Badezimmer und die Tücher lassen sich gut entnehmen und bleiben feucht. Ich würde es begrüßen, wenn es die Box in unterschiedlichen Farben geben würde – so wäre für jedes Badezimmer was dabei.


  • 04.06.12 - 13:58 Uhr

    von: Wurm2012

    Ich habe gerade meine Fragebögen eingepflegt und übermittelt. Fazit: Durchweg positive Meinungen, wobei das Thema trotzdem noch etwas beschämend für Manche ist. Innerhalb der Familie hat es allerdings wieder zu lustigen Diskussionen geführt, wir sind halt etwas lockerer untereinander ;)


  • 04.06.12 - 16:55 Uhr

    von: Claudia1971

    Es ist interessant zu sehen, wie unterschiedlich männliche und weibliche Tester und die verschiedenen Altersgruppen Hakle beurteilen und weiterempfehlen würden.

    Sowohl Männer als auch Frauen empfanden die Tücher als gut und dezent duftend und sehr angenehm im Gebrauch.

    Die Männer empfehlen offensichtlich bei diesem Thema nicht gerne weiter die Frauen sind da sehr viel offener.

    Sehr interresant fand ich allerdings die Kinder. Ich habe die Freunde und Freundinnen meines 7jährigen Sohnes die Tücher anstelle der üblichen feuchten Kindertücher (die ich vom Geruch her übrigens schrecklich finde) benutzen lassen.

    Erstaunt war ich, dass die Kinder den Geruch als meist angenehm empfunden haben (bis auf einige Ausnahmen) aber das Papier von der Feuchte her nicht so mochten (es war ihnen fast allen zu trocken).

    Einigen wenigen Erwachsenen waren die Tücher nicht fest genug.

    Insgesamt hat der Großteil (ca. 90 bis 95 %) die Tücher als sehr positiv bewertet und würde sie auch selbst kaufen.


  • 04.06.12 - 21:00 Uhr

    von: Zitrone79

    @moppel72:
    ich denke, daß die Öffnung der Box extra so gestaltet ist, damit möglichst wenig Luft an die Tücher kommt und sie somit nicht so schnell austrocknen. Was ja schonmal ein riesen Vorteil gegenüber anderen Tüchern wäre! Ich kenne auch keine andere Box mit so einer Entnahmeöffnung. Ich habe zwar bisher nur Erfahrung mit Babyfeuchttüchern, aber da passiert es schon häufiger, daß sie schnell austrocknen.
    Vielleicht reicht es schon, wenn einfach 1 – 2 Tücher weniger in einer Folienverpackung wären.

    Ansonsten kann ich nur nochmal betonen, wie positiv überrascht ich von den Tüchern bin.

    Leider sahen 2 meiner Tester das garnicht so. Einen wirklichen Grund konnten sie aber auch nicht sagen. Sie finden feuchte Toilettentücher einfach nur völlig überflüssig und unnötig.
    Eine weitere Person wollte die Tücher garnicht erst testen, weil sie Angst hatte, sich die Toilette zu verstopfen. Selbst meine Erklärung, daß 1-2 Tücher pro Spülgang bedenkenlos sind und auch so vom Hersteller empfohlen wird, konnte leider nicht überzeugen. Schade!
    Alle anderen Tester fanden die Tücher jedoch gut bis sehr gut, was Handhabung, Größe, Feuchtigkeit und Duft angeht.
    Alle anderen Tester


  • 04.06.12 - 21:49 Uhr

    von: ale1

    Ich habe meine zwei kinder befragt, und muss dabei sagen, ich finde das gut das bei den MaFo das alter 0-18 zu finden ist.
    bede kinder fanden die tücher toll, die düften gut, wobei das hat meien tochter gesagt, mein sohn meinte nur die sind weich und kratzen nicht wie manche andere :)
    auf jeden fall, glaube ich, wenn die wirklich wissen würden was es gemeint ist mit selber kaufen, dann würden die das auch machen :)


  • 04.06.12 - 22:08 Uhr

    von: Idefix753

    Habe fleissig alle Mafo-Bögen übermittelt. Es gab fast nur positives Feedback! Fast alle waren begeistert vom Produkt, viele wollen es auch selbst kaufen, auch die, die bisher noch kein feuchtes Papier benutzt haben. Eine Testperson hatte Angst das Produkt würde bei regelmaessiger Benutzung die Abwasserrohre verstopfen, auch wenn nur 2 Tücher pro Toilettengang benutzt werden. Darauf hatte ich keine Antwort.


  • 05.06.12 - 09:02 Uhr

    von: loewinxy

    Habe alle Fragebögen ausgeteilt & sie wurden gerne ausgefüllt & mir zurückgegeben. Das Feedback war groß & alle Freunde, Bekannten & Verwandten fanden die Tücher wunderbar & wollen garnicht mehr darauf verzichten . Es wurde bereits nachschub gekauft , was ich für klasse finde. Auch ich selbst möchte darauf nicht mehr verzichten & lasse sie nicht mehr ausgehen. Gruß Löwin


  • 05.06.12 - 09:09 Uhr

    von: nC_Angel

    Ich hatte gestern einen neuen Test laufen für die Hakle Feucht Tücher, hab mir gestern die Haare gefärbt und jeder weiß wie schwer die Farbe abgeht wenn man mal daneben trifft. Ich hatte leider meine Wattepads nich zur Hand und hab mir schnell ein Hakle Feucht genommen.

    Und was soll ich sagen die Farbe ging ab als wenn es Wasserfarbe währe ich war echt erstaunt, selbst schon eingetrocknetes wurd weg gewischt wo man sonst sehr viel probleme hat. Ab sofort gehören die Hakle Feucht zur Grundausstattung beim Haare färben für mich dazu.

    Auch meine übrigen Tester sind meist positiv zufrieden nur das entnehmen da sind alle Meinungen gleich, ist eine Fissel arbeit. Hier könnte man noch nachbessern.

    Wir werden weiter Hardcore testen :D Gruß nC_Angel


  • 05.06.12 - 09:54 Uhr

    von: Lezabel

    Die Fragebögen sind ausgefüllt.

    Insgesamt sind alle meine Mittester(innen) und ich selber auch sehr zufrieden mit den Feuchttüchern, allerdings gab es auch zwei Negativ-Stimmen!
    Leider sind die Tücher absolut nicht geeignet, für Personen, die eine Duftstoff-Allergie haben. Durch den Zusatz von Kamille und Aloe Vera enthalten die Tücher Parfümstoffe, die Allergiker nicht vertragen. Schöner wäre es daher, wenn es entweder auch Hakle Tücher für Allergiker geben würde oder aber bewusst auf Parfümstoffe verzichtet werden könnte!

    Außerdem schließen wir uns der Meinung von vielen anderen Mittestern an, manchmal ist es echt schwierig, die Tücher zu entnehmen, vor allem wenn die Packung neu ist. Einfach mal “daran zupfen und schwups hat man ein Tuch in der Hand” ist leider nicht. Man muss die Packung gut festhalten und aufpassen, das man nicht alle Tücher gleichzeitig herauszieht. Hier ist definitiv noch Handlungsbedarf.

    Neben diesen zwei Kritikpunkten sind wir aber im Großen und Ganzen sehr zufrieden und ich weiß von Mittestern, das sie sich die Feuchttücher auch bereits nachgekauft haben! :)

    LG Lezabel


  • 05.06.12 - 10:11 Uhr

    von: quasimodo25

    Der Test läuft sich gut an…die Bögen kommen nach und nach zurück, das feedback ist sehr positiv, ab und zu Kritik wegen der zu dichten Lage innerhalb des Päckchens (weil dann immer zuviel des nächsten Tuches schon mit rausrutscht…), Feuchtigkeit sei ok, Duft Geschmackssache, den einen gefällts, den anderen wneiger..


  • 05.06.12 - 18:22 Uhr

    von: Lehmann09

    si habe gerade ein paar mafo bögen übermittelt zu 80 % begeistert aber auch einige dabei die es nicht so toll finden! aber was alle nicht so toll finden bei denn mafo bögen ist das man angeben muss wievielen freunden, bekannten usw. man von dem produkt erzählen wird ! warum wollen das die firmen eigentlich wissen? das würde mich mal interessieren.


  • 05.06.12 - 20:54 Uhr

    von: Eruanne

    Bei mir und meinen Testern sieht es ähnlich aus. Habe dazu einen Bericht in meinem Blog geschrieben: http://eruanneswelt.blogspot.de/
    Schaut doch mal rein!


  • 05.06.12 - 23:58 Uhr

    von: Sibalka

    Bei mir grundsätzlich positive Reaktionen über Duft und Frische – aber einige negative Ansprachen, weil sich die Tücher aus den Probepackungen nicht einzeln gut ennehmen lassen und speziell ältere Leute (in älteren Häusern lebend) zeigen Angst davor mit diesem speziellen Papier ihre Abflußrohre zu verstopfen. Vielleicht sollte die Werbung mehr auf die Auflösbarkeit des Produktes hinweisen….


  • 06.06.12 - 07:19 Uhr

    von: corinnafloeck

    Bei mir gestaltet sich die Mafo irgendwie schwierig dieses Mal. Die Nutzung von Toilettenpapier ist eben schon ein sehr intimes Thema und die Meisten möchten da nicht so im Detail drüber sprechen…


  • 06.06.12 - 08:16 Uhr

    von: JenLie

    Ich muss ehrlich gestehen, dass ich Probleme habe, diese hellgraue Schrift zu lesen, in der die Fragen der Mafos gehalten sind. Ich habe mir heute eine Sehhilfe auf zwei Beinen organisiert, die mir jetzt hilft, alles auszufüllen. Gerade, weil stand, dass die Fragen nicht zu den Antworten passen, wollte ich auf Nummer sicher gehen und wirklich LESEN, was da steht und nicht nur glauben, zu wissen. Wäre also echt gut, die Fragen in einem dunkleren Grau zu halten, oder bin ich die Einzige, der das Probleme macht?


  • 06.06.12 - 08:26 Uhr

    von: failte

    Ich hätte nicht gedacht soviele ausgefüllte Mafo-Bögen zu bekommen, hatte Kopien mit einem netten Spruch direkt neben den Tüchern beim Sport, Physio etc. platziert.
    Mich wundert wieviele meiner Tester von Hakle weitererzählen wollen da scheint es wirklich Gesprächsbedarf zu geben.
    Eine Dame aus dem Seniorenheim erzählte vom lustigsten Mittagessen seit langem !


  • 06.06.12 - 08:44 Uhr

    von: Tadita

    @JenLie: Keine Sorge, das war nur am Anfang ein technischer Fehler. Die Mafos werden richtig angezeigt.
    Deinen Hinweis zur hellen Schrift, gebe ich gerne an unsere Grafik weiter – Vielen Dank für Dein Feedback.


  • 06.06.12 - 11:32 Uhr

    von: msvduisburg

    Ich habe nun alle mafo-Bögen übermittelt….und zu 100% nur positve Meinungen erhalten :-)
    Hätte auch mehr verteilen können-Nachfrage war recht groß!!


  • 06.06.12 - 13:55 Uhr

    von: Buddy21

    ich habe bisher fast nur positive reaktion zurück bekommen, allerdings finden einige und ich auch das das entnehmen etwas schwierig ist grade die ersten tücher zerreissen dann.


  • 06.06.12 - 16:54 Uhr

    von: Heike0608

    Habe nun alle MaFo-Bögen übermittelt. Für unseren Besuch am Wochenendemusste ich extra noch welche ausgedruckt, so sind es 26 geworden.
    Auch bei mir gab es nur positive Rückmeldungen, bis auf die schon genannten Schwierigkeiten beim Entnehmen am Anfang. Meine Nichte hat die Tücher auf dem Heinweg gleiche erst mal bei Eisschnütchen ihrer Tochter probiert, sie findet sie sogar besser als Babytücher, da die Packung nicht so groß ist.
    Alles in Allem ein super gelungenes Projekt.


  • 06.06.12 - 19:40 Uhr

    von: Aparol

    Habe auch alle meine MaFo-Bögen übermittelt. Dachte nicht, dass soviele, vor allem positive, Rückmeldungen kommen. Es hat allen Spass gemacht und mir natürlcih besonders.
    Von dem ausfüllen der MaFo-Bögen waren, vor allem die männlichen Tester, nicht so begeistert, aber mit lieben, netten Worten habe ich sie zum ausfüllen gebracht.
    Von meinen Testern haben sich schon einige HAKLE feucht gekauft, weil sie so begeistert waren.
    Ein super Projekt.


  • 07.06.12 - 07:53 Uhr

    von: mimi170

    Auch ich habe alle meine MaFo-Bögen übermittelt. Alle Tester/Testerinnen waren wirklich positiv überrascht.
    Das einzigste manko was es zu bemängeln gibt ist das die Tücher beim entnehmen meist reissen. Ansonten waren alle sehr zufrieden und fanden das es ein super toller test war. Viele werden sich Hakle feucht kaufen weil es auch so vielseitig einsetzbar ist :-)


  • 07.06.12 - 13:07 Uhr

    von: wischtel1

    ich habe bisher fast nur positive reaktion zurück bekommen, allerdings finden einige und ich auch das das entnehmen etwas schwierig ist grade die ersten tücher zerreissen dann. frauen benutzen scheinbar öfter ein feuchtes toilettenpapier als männer sie haben durchweg positiver getestet. ich und meine familie sind von Hakle feucht sehr überzeugt so das wir es auch in zukunft immer bereit haben. wir finden es ist ein super projekt hat toll spaß gemacht dabei zu sein.


  • 07.06.12 - 13:12 Uhr

    von: Tweety1983

    Also hier kamen die Tücher durchweg gut an. Und selbst die Kinder wollen jetzt das feuchte benutzen


  • 07.06.12 - 16:31 Uhr

    von: Lucyschu

    So…, jetzt muss ich doch auch nochmal kurz einen Beitrag abgeben… Fast alle Tester waren sehr zufrieden, nur meine Tochter kann den Geruch einfach nicht aushalten…
    Auch wir haben erlebt, dass die Tücher schnell reißen, aber dafür sind sie ja nunmal auch EXTREM weich!!!
    Ich weiß überhaupt nicht, wie ich jemals ohne ausgekommen bin…
    UND: ganz besonders wichtig ist für mich die Erkenntnis wieviel mehr sauber der POPO wird und daher ist auch für eine bessere Hygiene im Intimbereich gesorgt! In meinem Beruf absolut wichtig!!!


  • 07.06.12 - 19:35 Uhr

    von: drkermit

    Hallo! Auch wenn das Projekt jetzt schon fast zu Ende ist, habe ich doch noch eine Frage: ich habe häufiger gehört, dass Kamille bei einem längeren Gebrauch eine eher austrocknende Wirkung hat. Ist das hier auch so???


  • 07.06.12 - 19:41 Uhr

    von: papayasalat

    Ich selbst war von den Tüchern angenehm überrascht und überlege, mir demnächst mal die Kindertücher mit Wassermelonenduft zum Nachfüllen der Box zu kaufen, weil ich Melonenduft liebe. Nicht für jeden Toilettengang, aber für’s “Grobe” … eine Kollegin von mir meinte übrigens, dass ihr das Logo und der Name “Hakle” nicht gefällt. Nur mal so, um auch mal ein negatives Feedback zu berichten, ansonsten sind ja alle ganz angetan von ihren Proben.


  • 07.06.12 - 19:53 Uhr

    von: Tweedy02

    Hallo, auch meine Testpersonen waren überwiegend sehr zufrieden, und empfanden den Duft und das weiche Gefühl als angenehm. Ich selbst bin äußerst zufrieden mit den Tüchern, und es ist die erste Box die ich super finde, zwar sind auch bei mir die ersten 1-2 Tücher gerissen, aber das habe ich nicht als störend empfunden, da es ja danach super funktioniert :-) . Werde die Tücher auf jeden Fall weiter kaufen :-)


  • 08.06.12 - 08:47 Uhr

    von: loka

    Meine Tester sind fast alle zufrieden Das Hakle Toilettenoapier ist nicht zu nass und recht angenehm auf der <haut , Bloß die Herren sind da etwas zurückhaltend…..sie trauen sich nicht so recht…
    Ich selbst bin total zufrieden und werde es mit sicherheit weiter kaufen.


  • 08.06.12 - 12:32 Uhr

    von: Haasenfraz

    Meiner Mittester/innen sind total begeistert (egal ob Mann oder Frau). Alelrdins finden einige den Preis in Höhe von 1,99 Euro pro Nachfüllpack zu hoch. Ich habe daraufhin mal nachgefragt, was angemessen wäre und alle sind bei 1,69 € gelandet. Vielleicht ist da noch was machbar. Oder Preis so lassen und einige Tücher mehr reinpacken. So war das Feedback.


  • 08.06.12 - 18:06 Uhr

    von: papayasalat

    Noch ein leicht negativer Kommentar einer anderen Kollegin: sie benutzt seit langem ein billigere feuchtes Toilettenpapier und fand im Vergleich dazu die Hakle-Tücher zu trocken.


  • 08.06.12 - 19:42 Uhr

    von: werderhb

    habe jetzt nochmal schnell die letzten mafos an euch übermittelt. bei mir kamen die tücher überall gut an. die reissen auch nicht so schnell wie die günstigen. und die dose ist der hit.


  • 08.06.12 - 21:45 Uhr

    von: japacoan

    Ich hab auch gaaanz viel getestet und weitererzählt.
    https://www.facebook.com/japacoantestet
    http://japacoantestet.wordpress.com/


  • 09.06.12 - 15:24 Uhr

    von: Amanda77

    Mafos wurden ermittelt und ein Bericht geschrieben:
    http://mandys-lifestyle-report.de/hakle-feuchtes-toilettepapier-mit-kamille-und-aloe-vera/

    http://www.facebook.com/mandy.hoffmann.739/posts/370492796348131

    Die Tücher sind besser als die billigen sie sind viel weicher nicht so sehr nass und toller Geruch.Selbst die Dose ist perfekt!


  • 11.06.12 - 13:21 Uhr

    von: Tadita

    @werderhb: Toll, dass Du so begeistert bist!


  • 11.06.12 - 13:27 Uhr

    von: Tadita

    Danke an alle, die fleissig zu Hakle Feuch Natürlich Pflegend gebloggt haben. Das dürft Ihr natürlich auch weiterhin tun, auch wenn das Projekt bereits offiziell beendet ist. Wir freuen uns über jegliches weiteres Feedback und Berichte!


  • 11.06.12 - 15:59 Uhr

    von: goldfield

    so ich habe alles nun zusammen und werde sie nun übermitteln danke das ich testen durfte es war spitze !!!!


  • 20.06.12 - 14:46 Uhr

    von: Engelstern

    ups ..wollte noch mitteilen..das die Hakle Feucht Toilettenpapierprobepackungen bei Freunden und bekannten sehr gut angekommen sind..durchweg alle waren alle begeistert ..sie dachten das feuchte Toilettenpapier wäre feuchter und nicht angenehm…doch nachdem sie Hakle probiert hatten ..waren sie positiv überrascht :)